Hallo ich habe seit einer Woche zwei neue Katzen, sie sind 12 Wochen alt. Darf ich sie schon bürsten?

9 Antworten

Hallo DilaylaCatHilfe,

fang ganz sanft an, die Kitten an eine Bürste oder einen Kamm zu gewöhnen. Sie kennen das ja noch gar nicht und das ist das Beste alter, denen das schonend bei zu bringen. Bei älteren Katzen geht das zwar auch, aber so junge Katzen lernen schnell und Stressfreier.

Um sie nicht zu verschrecken, nimm am Anfang einfach eine Babybürste und nicht zu feste drücken. Lassen sie es zu, ohne mit der Bürste spielen zu wollen, immer fleißig Loben und auch mal ein Leckerli geben. Dann kannst du es mit dem Alter steigern und die Leckerli weg lassen. Später kannst dann mal auf andere Bürsten oder auch den FURminator verwenden.

Alles Gute

LG

Danke hat mir sehr geholfen😊

kurzhaarkatzen braucht man nicht bürsten. Wenn sie es dulden und mögen, kannst du es machen, andernfalls, laß es einfach sein. Es ist völlig unnötig. Katzen pflegen ihr Fell selbst.

Danke für die Hilfe

Meine Katzen habe ich in dem Alter bereits gebürstet und obwohl alle kurzhaarig sind, geniessen sie es sichtlich und sie fordern es sogar, indem sie im Bad auf die Waschmaschine hüpfen und mich dann anmiauen. Dann weiss ich, jetzt ist Katze putzen angesagt.

Auch wenn bei Kurzhaarkatzen das Bürsten nicht unbedingt nötig ist, so hilft es doch, die Haare auf Kratzbaum und Möbeln zu vermindern.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenpflege"