Einer meiner Kater riecht immer an meinen Füßen nach seinem Mahl. Was bedeutet das, ist das ein "Danke"?

4 Antworten

Er hat beobachtet, dass Deine Füße sich immer irgendwo hin bewegen, wenn Du ihm sein Essen zubereitest. Deshalb sind Deine Füße seine "Ernährungsgötter", und er will feststellen, ob diese göttlichen Wesen sich vielleicht noch mal irgendwo hin bewegen, um ihm noch etwas zu geben. Typischer Fall von Fußfetischismus :-)))

Meine Kittie hält die Türe zu dem Schrank, wo ihre Näpfchen stehen, für den "Großen Spendergott". Wenn ich auch nur den Griff berühre, kommt sie sogar aus dem Garten hereingeflitzt, um ihm zu huldigen.


Die Antwort des Tages für mich! Herzlichen Dank! ;)

Vielleicht schmeckt das Essen nicht :-)

Macht er mal davor oder mal danach ;-)

Habe ich noch nie gehört aber wäre ja total süß :D :)

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"