An meinem Kater hat sich etwas rotes fest gebissen?

Mein Kater hat irgend etwas, was sich an ihn gebissen hat und das ist rot. Was ist das und was soll ich machen? Da ich noch keine 18 bin kann ich nicht mit ihm zu Tierärzten.

7 Antworten

Man kann auch wenn man noch keine 18 ist mit der Katze zum Tierarzt. Es klingt, als hätte dein Kater eine Zecke. Wenn die Katze gut zu händeln ist kann man die Zecke auch mit einer Zeckenzange selbst entfernen. Gibt es in Apotheken und Zoofachhandel.

Klingt wie eine Zecke. Die sind nämlich auch schon wieder unterwegs. Wenn du keine Zeckenzange hast kauf eine in der Apotheke und wenn du dir nicht zutraust die Zecke zu entfernen, frag deine Mutter ob sie dir hilft. Oder sie fährt euch zum Tierarzt.

Ich hoffe ich konnte dir behilflich sein. LG

Hallo,

es könnte eine rote Zecke sein. Kauf morgen eine Zeckenzange und gut ist !

Hierfür brauchst du keinen Tierarzt.

Emmy

Ok danke 

Eine Zeckenkarte tut es auch, aber wichtig ist, immer den ganzen Kopf mitzureißen!!!

Ich mache es immer langsam, drehe hin und her, bis die Zecke sich von selbst löst...

was ist denn eine rote Zecke?

Hallo Bitterkraut,

ich habe oft bei meiner Katze solche "rote Zecken" gefunden. Es könnte sich um den "gemeinen Holzbock" handeln in dem Falle. Wald ist nicht sehr weit von unserem Haus.

Siehe:

http://www.zecken.de/die-zecke/zeckenarten.html

Emmy

ich hab die immer als braun wahrgenommen.

Eine rote Zecke habe ich auch noch nie gesehen. Mach doch mal ein Photo, dann kann man sicher mehr sagen.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"