Katzengeburt: Jetzt ist das Fell am Bauch weg und das Stillen schmerzt sie wegen Eiter! Was ist das?

10 Antworten

arzt. heute noch. sofort. eiter ist immer etwas was ernst zu nehmen ist. könnte bedeuten dass bei der geburt was schiefging

sollte die mama ausfallen könnte das auf ne handaufzucht hinauslaufen. alle 2h fläschchen geben. wecker stellen..

Warum werden immer erst Laien um Rat gefragt die noch nicht mal das Tier gesehen haben. Ferndiagnosen sind nicht möglich und können sehr gefährlich oder sogar tödlich sein.

Warum müssen Tiere immer wieder durch das Unvermögen von Menschen leiden?

Wenn ein Tier sichtbar krank ist dann sollte der Weg nur zum Tierarzt bzw. in die Tierklinik gehen.

Ich denke mal die Zitzen haben sich entzündet, aus welchen Grund auch immer. Aber auf jeden Fall zum Tierarzt, das könnte für die Kleinen gefährlich werden, da die Mutter sich weigern könnte, sie zu stillen.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"