Wie kann ich Katzenspielzeug selber machen?

Ich brauche ein neues Spielzeug für meine Katze, aber ich weiß einfach nicht was. Ich dachte an Selbstgemachtes mit Bewegung oder so.

Danke schon mal voraus :))

4 Antworten

nimm eine leere klebebandrolle oder ähnliches, rolle schnur rundherum (ca. jedes dritte mal, damit es gut hält, ins loch in der mitte), wenn dene katze es mag, kannst du ein glöcken runherum binen, oder einfach ein paar bunte bändel... unsere katzen mögen es, wenn etwa drei schnüre daranhängen, die am ende mit klebeband und etwas papier umwickelt sind.

du kannst auch einen kleinen stoffsack nehmen, einen leeren plastiksack oder ähnliches hereinpacken, damit es raschelt. wenn deine katzen es mögen, kansst du eine glocke, getrocknete katzenminze, etwas baldrian ect. herein füllen.

du kannst beides aufhängen (mit schnur, holz ect) oder es an eine schnur binden um mit der katze zu spielen. den stoffsack würde ich am boden liegen lassen.

Hoffe ich konnte dir helfen

LG Wolfstern

Selbstgemachtes mit Bewegung? Da kann ich schlecht helfen. Aber ich habe folgendes bei meinem Kater gemacht, der sich noch heute drüber erfreut. Einen Ball aus klebestreifen gemacht ;) Oder noch einfacher: Eine Papierkugel. ;D Es gibt auch kleine Mäuse für 50 cent zu kaufen mit kleinen rasseln drin, dadrauf fahren viele Katze, aufgrund des geräusches ab xD

ja nur das problem ist meine katze hat damit früher immer gespielt jetzt interresiert sie das nicht mehr

mit was?

Weitere Katzenfragen zu "Katzenanschaffung und Zubehör"