Kann das sein das mein Kater mir dankbar ist? Mein Kater wedelt immer mit dem Schwanz. Ist er genervt?

1. Kann das sein das mein Kater mir dankbar ist?

Vor ein paar Tagen hatte ich meine Fenster auf Kipp gemacht um etwas zu lüften,  da hat mein Felix versucht sich durch Fenster zu quetschen und ist ausgerutscht. Er blieb mit den kopf stecken und hing mit dem kopf noch im fenster... ich habe natürlich alles fallen lassen und sofort mein kater daraus geholt...

Seit dem Tag ist er etwas anhänglich, mag mehr spielen, mag mehr gestreichelt werden und ist den ganzen tag bei mir... selbst als ich letztens beim tierarzt war, um ihn impfen zu lassen , was er mir normaler weise übel nimmt hat ihn diesmal nicht interessiert...

Wenn ich jetzt zb vor den fernseher liege und er mal für 5min von weicht um durchs fenster zu schauen, kommt er aber sofort wenn ich zucke mautzend, mit schwanz nach oben angerannt und will spielen und gestreichelt werden... ^^ voll süß so eigentlich... ich habe nen perser-siam mix kater. und so kenne ich das schon lange nicht mehr....

2. Meine Kater wedelt immer mit dem Schwanz bzw. bewegt ihn rund um die Uhr...

ich habe da aber mal gelesen das sie dies immer tuen wenn sie genervt sind... stimmt das?

7 Antworten

Ich finde es gut, daß Du hier viele Fragen stellst, um "schlauer" zu werden, was Deine Katze anbetrifft.

Zum Fenster: Du hast ja nun das Richtige getan (Fenster ganz auf, Fliegengitter - ich hoffe, die Katze lässt sich auf Dauer vom Fliegengitter beeindrucken!) und denke, daß Du Deine Fenster nie wieder auf "Kippen" stellst?

Dankbarkeit: Kenne ich von einer meiner Katzen auch, die anderen machen das nicht.

Schwanzwedeln - Genervtsein: Bei einer meiner Katzen trifft das 100%ig zu! Dann noch ein Streichler - und man hat die Krallen in der Hand :-)

Urlaub: Ich mache schon seit vielen, vielen Jahren wegen der Tiere keinen Urlaub mehr! Insbesondere Weggeben während des Urlaubs wäre für mich völlig ausgeschlossen, aber das hatten wir hier ja schon mehrmals durch"gearbeitet". Man muß halt Prioritäten setzen: Nimmt man ein Tier oder gar mehrere bei sich auf, muß man in manchen Dingen zurückstecken, aber das lohnt sich ja auch - man bekommt ja soooooviel von den Tieren zurück.  Für mich gilt: Was sind 14 Tage Urlaub gegen 365 Tage Gemeinschaft mit Tieren? Nix!

Alles Gute!

 

Vielen Dank!

Ja, ich denke, dass Dein Kater dankbar ist, denn Du hast ihm ganz sicher das Leben gerettet. Ich weiss nicht, ob Dein Kater Freigänger ist, oder nicht, falls ja, mach lieber die Fenster ganz auf oder sichere sie so ab, dass Dein Kater bei Kippstellung nicht durchkommt. Falls Dein Kater kein Freigänger ist, musst Du halt einfach die Räume so lüften, wenn er mal gerade nicht in dem Raum ist.  Googel mal: katzensicherheit. Es gibt spezielle Netze für gekippte Fenster, dann kann sowas nicht mehr passieren.

Es ist normal, dass Katzen ihren Schwanz bewegen. Wenn eine Katze genervt ist, ist es allerdings eine eher peitschende als ruhige Bewegung.

Schau auch mal hier rein und klick Dich vor allem durch die Ueberschriften im gelben Balken, dann erfährst Du ziemlich viel über Deine Katze.

http://www.hauspuma.de/Wesen/Inhalt.html

Viel Spass beim Lesen.

Sei froh, dass du da warst, sonst wäre der Kater jetzt tot oder mindestens querschnittsgelämt!

Wenn man Katzen hält, muß man seine Wohnung katzensicher machen. Dazu gehören auch vernetzte Fenster, durch die sich eine Katze nicht einklemmen kann. Mannomann. Bei euch möchte ich keine Katze sein. Da wird man im Urlaub in eine Katzenpension geschickt, wo alles fremd ist, die Wohnung ist gefährlich, und der Besitzer kennt sich überhaupt nicht mit Katzen aus ^^ ... .

Und bloß, weil dein Kater seinen Schwanz im Gehen rumschlenkert, ist er nicht genervt. Der Schwanz ist ja nicht stocksteif ;o) . Wenn er allerdings da liegt, du ihn streichelst, und dann zuckt er mit dem Schwanz, dann will er seine Ruhe.

P.S. Vielleicht kaufst du dir mal ein paar B√ľcher, damit du nicht so viele Fragen stellen mu√ü, die man als Katzenhalter wissen sollte.

dies ist meine erste katze.

und das ich nicht alles weiß ist soweit normal...

meine katze kommt zum ersten mal in eine katzenpension.. ich fahr normal nie in den urlaub, aber die reise haben mein freund und ich geschenkt bekommen, daher wird dies kein dauerzustand sein.

dann fürs fenster son kippschutz kann ich bei unserer wohnung nicht anbringen... da wir neben den fenstern so ne art plastikummandlung haben.. also ist dies nicht möglich... hab seit dem tag fenster immer sperrangelweit auf und davor ist ein fliegennetz befestigt da ich gelesen habe , das es ausreicht wenn man im selben zimmer sitzt.

überhaupt nicht auskennen tue ich mich nicht... ein wenig ahnung habe ich ja... aber halt auch nur aus dem internet und da steht vieles verschiedenes.

 

mein kater wedelt immer mit dem schwanz... wenn er ankommt und gestreichelt werden will... zb. er gibt köpfchen möchte gestreichelt werden im nächsten moment lässt er sich auf die seite fallen gibt trotzdem ab und an noch köpfchen wedelt aber richtig schnell mit dem schwanz und haut mit dem schwanz schon auf die couch ...

deswegen wollte ich wissen.. weil man ja sagt wenn katzen sowas machen sind die genervt...

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"