Meine Katze macht seit ca. 4 Wochen das was sie nicht darf und auch nie gemacht hat. Woran liegt es?

Sie springt ständig auf den Essenstisch sowie auf meinen Schreibtisch und da sie auch Ausgang hat ist das eine ziemliche sauerei. Seit ein paar Wochen bettelt sie auch und ist sehr verfressen geworden dabei geben wir ihr genug zu fressen. Zugenommen hat sie auch schon.Wie gesagt das hat sioe alles sonst nicht gemacht. Weiß jemand was mit ihr los ist oder mache ich etwas falsch? Es bereitet mir nur Kopfzerbrechen weil, sie es sonst nie gemacht hat.

10 Antworten

Wenn sie sich so verändert hat, würde ich mal zum Tierarzt gehen. Manchmal schiebt man etwas aufs Verhalten, das aber durch eine Krankheit oder einen Mangel erklärbar ist. Das viele Fressen würde mir zu denken geben.

Ich habe jetzt bspw. zufällig vom TA erfahren, dass einer meiner Wellensittiche, der sehr langsam und träge ist, evtl. Jodmangel hat. Also   nicht, wie ich dachte, einfach ungeschickt ist, sondern diese Ungeschicktheit könnte ein Mangelsymptom sein.

Hey!

Also, das mit dem Möbelklettern: Die Katze sanft, aber bestimmt packen, und auf den Boden stellen. Kaum zu glauben, aber bei unserem hat es gewirkt, wenn wir mit ihm "geschimpft" haben und ganz laut "Nein!" gerufen haben. Ist alles eine Sache der Erziehung.

Wenn die Katze von draußen eine Sauerei mit reinbringt: Handtuch neben die Tür(en) legen und wenn das Tier reinkommt, kurz die Pfoten und das Fell abputzen, also das Gröbste beseitigen. Nach einiger Zeit gewöhnt sie sich dran, vor allem wenn es kalt wird ;)

Dass sie verfressen ist, könnte daran liegen, dass der Winter einbricht und es kälter wird - unserer frisst uns auch gerade die Haare vom Kopf, ist schon nicht mehr normal. Aber es gibt ja jetzt auch kaum noch Mäuse draußen, die man jagen und fressen könnte. Passt aber auf, dass die Katze nicht übergewichtig wird, das ist gefährlich!

LG :)

Mäuse gibt es ganzjährig.

Oh...Das sollte ich meiner Mutter vielleicht mal sagen...Sie meinte nämlich, es gäbe jetzt keine mehr...Sorry für den Fehler ;)

Mäuse halten keinen Winterschlaf. Nur wenn Schnee liegt haben die Katzen es schwerer, weil die Mäuse dann auch unter der Schneedecke auf Futtersuche gehen. Dann sitzen meine Katzen da und lauschen quasi in den Schnee, weil sie die Mäus hören können, aber nicht sehen. der eine oder andere Jagdssprung wird dann aber trotzdem versucht, wenn die Katze die Maus unter dem Schnee genau geortet hat. Das sieht dann ungefähr so aus: http://de.warrior-cats.wikia.com/wiki/Datei:Katze_im_schnee.jpg

ich habe  drei freigänger ,wir wohnen auf dem lande-- es war nich NIEEE   notwendig meine katzen die pfoten  reinigen zu müssen-- wenn  ,dann haben  die es  selber gemacht  -- draussen bevor sie  rein kamen  und das sofort .

Ich meine nicht SAUBER machen, sondern lediglich ABPUTZEN, damit Katerchen das Sofa nicht vollsaut. Natürlich putzt er sich sofort danach selbst ;)

Ist sie kastriert? Wenn nicht, wird sie trächtig sein.

Meine Katzen gehen auch raus, machen aber trotzdem keine Sauerei,weil Katzen sehr reinlich sind, die laufen nicht mit schutzigen Pfoten rum. Sehr seltsam, deine Katze.

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"