Katze bei Gewitter draußen: Muss ich Angst um sie haben?

hi, gerade ist bei uns ein gewitter und es stürmt, meine katze ist noch draußen ich habe sie schon öfters gerufen. ich habe angst das ihr was zugestoßen ist :(

hat jemand erfahrungen?

danke im vorraus..

7 Antworten

wahrscheinlicher ist dass sie irgendwo einen geschützten ort gefunden hat und keine lust hat durch das wetter nach hause zu laufen

naja erfahrungen mit genau dieser situation hab ich jetzt nicht abern ich glaube du musst dir erst sorgen machen wen sie wirklich lange weg ist ich kenn deine katzte zwar nicht und weiß ja nicht wie sie ist aber ich denke das ist normal und sie wird schon noch wieder auftauchen weil mal ganz ehrlich wie oft hört man das eine katzte von einem blitz getroffen wurde ;) also entspann dich erstmal deine katze wird schon noch wieder kommen vllt hatte sie nur angst und hat sich erstmal versteckt und kommt wieder sobald alles vorbei ist keine sorge :) lg janetta

dankeschöön an alle :) sie ist gerade wieder aufgetaucht :)

schön ;) habs dir ja gesagt xD lg janetta

Mach dir keine Sorgen, die Katze kennt mit Sicherheit ein paar gute, sichere Verstecke, ist ja ihr Revier. Wenn der Regen nachläßt, wir dsie schon heimkommen.

Weitere Katzenfragen zu "Vermisste und zugelaufene Katzen"