Wann kann man Katzenbabys streicheln oder auf den Arm nehmen?

Wir haben seit 2 Wochen Katzenbabys und ich wollte fragen ab wann ich sie streicheln darf? Bitte nur Antworten wer wirklich Ahnung davon hat.

12 Antworten

Hallo, alexintor100. Wenn die Mutter euch vertraut, dann k√∂nnt ihr sie sofort aufheben, streicheln. Aber bitte nicht zu lange aus dem Nest lassen, denn deine H√§nde sind mit ca. 36 ¬įC zu kalt, da Katzen 38¬įC haben, die sie nat√ľrlich nur in trauter Runde mit Geschwistern + Mama aufrecht erhalten k√∂nnen. Unsere Filemon hatte gleich nach der Geburt √ľberhaupt kein Problem damit, dass wir ihre Kitten anfassten, denn sie hatte uns extra zur Geburtshilfe gerufen, lG.

Danke f√ľr den Stern und viel Spa√ü mit den Winzgeschnurren, ilk.

Also ich habe schon 12 Jahre Katzen. Seit ca 3 Jahren bin ich auch regelm√§√üig in den Geschmack gekommen Katzenomi zu werden. Und bei mir ist es unterschiedlich. Kam auch schon vor dass eine meiner Mietzen ihre Jungen immer und immer wieder zu mir ins Bett, unter die Bettdecke trug. Demnach durfte ich die Kleinen sofort anfassen - musste ich ja auch, um sie wieder zur√ľckzubringen wo sie hingeh√∂ren - Achte eben darauf, wie das Muttertier reagiert. Wenn sie es zul√§sst, kannst du ruhig mal streicheln. Aber belaste die K√§tzchen nicht l√§nger als wenige Minuten. Die brauchen in dem Alter noch viel Ruhe. Und nicht wundern wenn sie fauchen gg das machen sie, weil sie deinen Geruch und die Ger√§usche die du verusachst, nicht einsch√§tzen k√∂nnen. Sind sie erstmal 8 Wochen alt, wirst du froh sein, wenn sie dir mal deine Ruhe lassen :D viel Spa√ü und Freude mit und an den Kleinen.

Also unsere Katzen sind zahm und wir d√ľrfen sie von anfang an anfassen. Probleme hatten wir noch nie (20 Jahre Erfahrung) ich w√ľrde sie aber nicht zu lange hochnehmen und die Mutti zwischendurch streicheln und ruhig ansprechen aber vorsicht kann auch passieren das die Mutter dich kratzt

Weitere Katzenfragen zu "Katzenhaltung"