Ab wann kann man bei Katzenkindern die Krallen "knipsen"?

Hallo, ich hab ein inzwischen ca. 16 Wochen altes Katzenkind bei mir (genaues Alter unbekannt da Findelkind) und ihre Krallen sind verdammt spitz! Ich weiss dass die Kleinen die Krallen noch besonders brauchen um gewissen Wege zu überwinden, aber kann mir jemand sagen ab wann es ok ist, zumindest die Krallenspitzen so zu stutzen dass ich nicht nach jeder Spiel- und Streicheleinheit extrem zerkratzte Hände habe? Vielen Dank!

7 Antworten

Ist zwar unangenehm, wenn die Hände aussehen wie durch den Fleischwolf gedreht. Aber ich würde warten, bis die Katzenkinder etwa ein halbes Jahr alt sind. Sicher hast Du einen Kratzbaum oder sonstige Kratzmöglichkeiten für sie in der Wohnung (außer Deinen Möbeln), so dass sie ihre Krallen daran wetzen können. Erst, wenn sie den Kratzbaum nicht benutzen wollen, würde ich die Krallen schneiden (auf die Nervenbahnen unbedingt achten, damit Du diese nicht erwischst).

hallo bei meiner ersten katze hatte ich auch das problem, zu lange und spitze krallen, der tierarzt hat sie dann etwas gekürzt, eben wegen nervenbahnen usw.. tierarztbesuche stehn mit kleinen katzen ja eh an, impfen,wurmkur usw., die krallen wurden übrigens nur ein einziges mal gestutzt, danach war es nie mehr erforderlich. kleine kätzchen ziehen normal die krällchen noch nicht ein daher kleinere verletzungen, dagegen hilft nur handschuhe oder aber ertragen, nichts ist umsonst - schönes spielchen/schmusen kostet halt auch kratzer

also bitte nagelzange weg von den krällchen

Vielen Dank, dass versteh ich, und werd mich auch dran halten, ich will ihr ja nicht weh tun! und ich werd ihr einfach weiterhin gedultig zeigen wofür der Kratzbaum gedacht ist :-)

Dies sollte man auf keinen Fall tun! Die Krallen sind nicht wie beim Menschen totes Material sondern sind mit Blut versorgt. Man kann damit der Katze starke schmerzhafte zufügen und es kann zu Infektionen kommen. Wenn es wegen der zerkratzten Hände ist, muß man halt besser aufpassen und schneller als die Katze sein, sich Handschuhe anziehen oder es ertragen. Wenn man sich schon Katzen anschafft darf man halt nicht so zimperlich sein!

ich habe die Katze nicht angeschafft, sie ist mir zugelaufen, und eine Freundin hat erzählt man kann Krallen kürzen, und damit ich meiner Kleinen nicht weh tue, hab ich hier erstmal angefragt, mehr nicht, ich sehe keinen Grund für derartige Antworten!

Weitere Katzenfragen zu "Katzenpflege"