Wie kann man einer Katze den Namen einprägen, dass sie auf den Namen hört?

Hey, ich brauche Hilfe, Wir haben seid ca. 2 Monaten eine Reinrassige Katze zu hause und sie hatte noch keinen Namen. Ist ca. 6-7 Monaten alt. Wir haben ihn Baron genannt (er verhält sich auch wie einer) . Deswegen nennen wir ihn auch jede freie Minute oder Sekunde mit dem Namen aber noch keine Zuckung, wenn wir ihn rufen, was soll ich machen?

10 Antworten

Meine Katze hat zwar einen offiziellen Namen, aber auch noch jedemenge Spitznamen. Ich glaube die weiß nicht wer gemeint ist, wenn man ihren Namen sagt. Die reagiert, wenn überhaupt, auf eine bestimmte Tonlage, vermute ich.

Unsere Zwei haben auch lange gebraucht bis sie auf ihre Namen überhaupt gehört haben. (7 Monate) Wenn du ihn rufst schau ihn direkt an und ruf seinen Namen

Ihr solltet den Kater immer dann beim Namen nennen, wenn ihr sein Fressen serviert, oder Leckerlis gebt, so lernt auch ne Katze am schnellsten auf ihren Namen zu hören.

Wenn es nach ner Weile noch immer nicht geht, hängt einfach ein "i" an seinen Namen an.

Weitere Katzenfragen zu "Katzennamen"