Perser-Kätzchen bzw. Kitten Geschlechtsfeststellung?

Habe nun einen 3-4 Wöchiges Perser Mix Kitten
und suche Hilfe 🙃

Sieht das eher nach einem Kater oder einer Katze aus?

So siehts grade aus :-)

3 Antworten

Das ist ein Kater.

Im übrigen hoffe ich, daß du dich verschrieben hast und das Tierchen nicht wirklich erst 3 - 4 Wochen alt ist. Das wäre echt Tierquälerei, einen Welpen so früh von der Mutter weg zu reißen. Der braucht in dem Alter ja noch Muttermilch und fängt grade an, feste Nahrung zu probieren, geschweige denn, daß er sich schon vollständig davon ernähren könnte.

Außerdem gibt eine Mutter mehr als Milch. Die Kleinen werden geputzt, gewärmt und sie haben eine sehr intensive soziale Lernphase. Also, ich hoffe auf einen Schreibfehler.

Keine Sorge, die Mutter ist auch bei uns! Wir behalten das Kitten :-) !

Da bin ich wirklich erleichtert. Ich dachte schon, du hättest den Welpen von der Mutter weg geholt.

Nein, sowas schreckliches würde ich nicht tun. Das Baby ist wohlauf.

eher männchen, es ist weit auseinander, unten ist sehr klein, bei katzen eher größer und länglich, und der minischatten dazwischen (ist es eine fellzeichung?) deutet schon auf die bald erscheinenden hoden an. 

Ja es ist eine Fellzeichnung, es ist ein Roter Perser aber ärmchen und Bauch Bereich sieht relativ heller aus als am rücken

habe schon einige kitten in der hand gehabt. es war bei männchen immer weiter auseinander als bei weibchen und immer ein minischatten zwischen den öffnungen, nach ein paar tagen sah es aus wie ein liegender halbmond. nach ein paar monaten kamen dann auch die hoden zum vorschein. 

bei weibchen wäre es sehr dicht untereinander.

um wirklich sicher zu sein sagt es dir der tierarzt bei der ersten impfung die ja bald ansteht

sieht eher nach einer Katze aus

Weitere Katzenfragen zu "Geschlechtsbestimmung"