Sind eure Wohnungskatzen kastriert?

Meine alte Katze war kastriert, allerdings nur weil sie auch draußen rumgeströpert ist. Meine jetzigen Katzen sind drinnen und ich bin am ĂŒberlegen ob ich meine Katze kastrieren lassen, um ihr den Stress zu ersparen.

Susi

6 Antworten

Ich habe Freigänger und die sind natürlich kastriert.

Allerdings sollten auch Wohnungskatzen kastriert werden, denn damit ersparst Du Dir den Lärm der Rolligkeit und Deinen Katzen den Stress damit.

Leider schreibst Du einmal: Deine jetzigen Katzen und dann gleich wieder von der Katze. Wenn, dann sollten alle in einem Haushalt lebenden Katzen kastriert werden, egal ob Mädels oder Jingens.

Rolligkeit ist für die Katze auch purer Stress! Lieber einmal kastrieren lassen und dem endgültig ein Ende machen als dass sie sich regelmäßig quälen. 

eine katze würde ich in jedem fall kastrieren lassen, das bedeutet eine einmalige operation und kurzzeitige schmerzen für sie.

wenn du sie nicht kastrieren lässt, kannst du hier die folgen nachlesen

http://www.tiersuchdienst-wesermarsch.de/einewohnungskatzebraucheich.htm

im sinne des tieres -> vertrau darauf das du ihr viel leid ersparst indem du sie kastrierst

Weitere Katzenfragen zu "Sterilisation und Kastration"