Sind meine Katzen untergewichtig?

Also meine beiden Katzen Nici (3 Jahre ), Dolly ( 6 Jahre) wiegen leider gerade mal 3 Kilo! Ist das wenig oder passt das? Die meisten Katzen und Kater dieser Rasse (Scottish Fold) wiegen um die 6-9 Kilo ! Meine armen Katzen wollen einfach nix essen, Nassfutter mögen sie nicht und Trockenfutter steht immer da - was soll ich tun?

5 Antworten

ne scottish fold ist ne normalgroße katze. und das bedeutet dass ne 9kg-fold ne kugel auf beinen ist. das ist ein gewicht für ne coonie oder nen norweger

leider ist ein gutteil der hauskatzen auch überfüttert. was unter anderem, aber nicht ausschließlich,an einzelhaltung (und damit mangelnder bewegung) sowie viel trockenfutter (und damit viele kohlenhydrate) liegt

ob ein gewicht für eine katze ok ist hängt von größe und statur ab. die rippen sollten zu fühlen aber nicht zu sehen sein. von oben sollte eine katze eine leichte tallie haben

http://www1.royal-canin.de/katze/gesundheit/idealgewicht-fuer-ihre-katze/gewichts-check.html von dem futter halte ich nichts aber den check mag ich. auf den bildern ist ne hauskatze, ne fold hat einen etwas massigeren körperbau. wenn sie etwas breiter aussehen ist das ok. die in den texten beschriebenen merkmale sollten zutreffen

Das ist alles imgrünen Bereich. Meine Fanti (BKH-also gleiche Gewichtsklasse) hat gerade mal 2,7kg. Ihr Ehekater Balu 5,6kg. Beide sind völlig gesund, fressen soviel, wie sie brauchen und machen einen glücklichen Eindruck.

6-9kg ist auch für Scotties seeehr hoch angesetzt. Normal sind 4-7kg. Aber auch bei Katzen gibt es große und kleine. Manche ist eben zierlich - besser als eine rennende Roulade ;O)

Weitere Katzenfragen zu "Fitness und Gewicht"