Warum sind Katzen so wählerisch?

Meine Katze bettelt wie ein Hund! Mein Freund hat meine Katze mal vom Mittagessen das Fleisch gegeben und seitdem will sie immer wieder was. Sie tut mir dann immer Leid und dann gebe ich ihr was ab. Sie hört aber ganz gut auf mich wenn ich ihr Name laut sag geht sie weg.

Meine Katze hat noch nie Trockenfutter gegessen und das Katzenfutter-Fleisch aus der Dose will sie auch nicht wirklich aber das isst sie schon.

Katzen sind ganz schön eingebildet oder?

10 Antworten

Nein, Katzen sind nicht eingebildet, aber ausgebildete Persönlichkeiten, die genau wissen, was sie wollen. Meine Katzen betteln zwar nicht, wollen aber alles probieren, was ich auch esse. Einer meiner Kater hat sogar mal meinen Milchkaffee probiert, aber der hat ihm zum Glück nicht geschmeckt. Meine Katzen sind auch extrem wählerisch, was das Fressen angeht.Nur 2 meiner 5 Katzen mögen überhaupt Nassfutter, aber alle mögen Trockenfutter, das sie nur in kleinen Mengen fressen. Allerdings bekommen meine Katzen täglich frisches Fleisch oder Fisch, je nachdem roh oder gekocht. Hin und wieder gibt es mal ne Dose Oelsardinen oder Thunfisch im eigenen Saft, was sie lieben. Wenn Du Fleisch von Deinem Essen an die Katze gibst, solltest Du unbedingt darauf achten, dass es nicht zu stark gewürzt oder auch zu salzig ist.

Katzen sind ja auch was Besonderes und schlau sind sie auch.Vielleicht solltet ihr sie während ihr esst,ins Nebenzimmer geben.Ich glaube,sonst wird sie immer betteln.Und das ist für euch ja auch nicht so schön.Ich würde ihr auch immer was geben.INformiert euch mal über Google,was ihr der Katze zum Fressen geben dürft.Früher bekammen die Haustiere immer das,was die menschen auch gegessen haben.Ich weiss das von meiner Oma.

Das ist bei uns genauso! Bei jedem Essen haben wir eine bettelnde Katze am Tisch! Das kann auf Dauer echt nervig sein. Es gibt da etwas, was ich an deiner Frage nicht verstehe: Wenn sie Trockenfutter noch nie gemocht hat und das Dosenfutter auch nicht, was hat sie denn dann vor der Sache mit dem Mittagessen gegessen? Du kannst ja mal anderes Dosenfutter probieren, z.B. aus diesen kleinen Schälchen oder Tütchen! Meine Katzen lieben dieses Zeug! Leider hat meine Oma ihnen ziemlich oft davon gegeben und jetzt wollen sie ihr normales Dosenfutter nicht mehr! Und leider ist dieses Zeug ziemlich teuer... Übrigens: "Menschenfressen" ist auf Dauer auch nicht gut für Katzen...

Weitere Katzenfragen zu "Ernährungstipps"