Name für Katze (Weibchen)?

Hallo, wir kriegen demnächst eine kleine Katze, haben aber keine Ahnung wie wir nennen sollen. Sie ist ein Weibchen und ist weiß mit schwarzen Flecken. Hättet ihr Ideen? Vielen Dank im Voraus :)

8 Antworten

Falls Ihr schon eine andere Katze habt: wählt doch einen Namen, der zu dem Eurer anderen Katze passt.

Falls Ihr noch keine Katze habt: bitte nehmt auf keinen Fall nur eine kleine Katze.

Katzen sind hochsoziale Tier. Die Einzelhaltung von Wohnungskatzen und von Kätzchen ist Tierquälerei.

Auch, wenn Eure Katze später Freigänger werden soll: mindesten bis nach der Kastration, besser bis sie mindesten acht Monate alt ist, muss sie drinnen bleiben da kleine Katzen in das Beuteschema von Füchsen, Mardern und Greifvögeln passen. In dieser Zeit wäre sie Einzelkatze. Zeit genug, um Verhaltensstörungen irgendeiner Art zu entwickeln, bis hin zum Zerstören von Möbeln.

Zum Thema Namen: mir gefallen eher klassische Namen gut, z. B. Minka, oder Namen von den Peanuts - bei zwei Katzen dann z. B. Lucy und Sally

Mila finde ich schön :D und das ist jetzt Interpretationssache, aber Mila könnte man als Milka ansehen, also Mil für Milch (weiß) und ka für Kakao (schwarz) .. haha

wie wärs mit "Krümel", "Schnuckelchen", "Mausi", "Minki", "Milka" . ? LG

Weitere Katzenfragen zu "Katzennamen"