Katzenklo ohne Deckel - Tipps gegen die Invasion der Streukrümel?

Ja, ich weiß - "dann schaff dir ein Katzenklo MIT Deckel an" wird Antwort Nr. 1 sein. Prinzipiell hättet ihr damit auch recht. Aber: Mein Bad ist komplett in lila/pink/neongrün gehalten. Nun habe ich voller Stolz auch ein pinkfarbenes Katzenklo erworben. Aber es hat keinen Deckel - im Handel ist auch keiner erhältlich, der passen würde. D.h. ich muss erstmal mit diesem dachlosen Katzenklo leben. Oder weiß jemand zufällig Hersteller/Anbieter von einem Katzenklo in dieser Farbe - mit Dach? Bin über jeden Tipp dankbar. Ansonsten die Grundfrage: Wie könnte ich diese Streuladungen minimieren?

9 Antworten

Schau mal im Tierfachhandel nach: Katzenklos gibt es mittlerweile in allen möglichen Farben, da kannst Du bestimmt was passendes finden!! Aber meine schaffen es, trotz Deckel und Schwingklappe eine Sauerei zu veranstalten, so dass ich auch immer alles wieder zusammenkehren muß. Vllt findes Du aber im Internet farblich passende KaKlos mit Deckel.

Besen oder so einen kleinen Handstaubsauger. Wenn du deiner Katze ein Klo mit Deckel hin stellst dann wundere dich nicht wenn sie nicht rein geht und irgendwo anders hinmacht.Katzen mögen nicht eingeengt werden. Diese Deckel sind sowas von furchtbar. Eigentlich muß man doch jedes Mal den Deckel abmachen wenn man das Klo sauber machen will...in der Zeit kann ich auch eben fegen.

ich habe wegen der ärgerlichen "Streuung" auf Holzstreu umgebucht und muss sagen, dass ich zufrieden bin, da mein eigensinniges Cat jetzt nicht mehr den halben Sack in der Wohnung verteilt.

Der Holzstreu riecht ausserdem viel natürlicher und besser (für mich) - und liegt schwerer in den Pfoten, sodass er nie weiter wie 1 meter davon getragen wird.

Durch die Eigensinnigkeit der verschiedenartigen Charakter"cats" kann man jedoch nicht mit bestimmter Sicherheit sagen, dass jede Cat das Holzstreu so einfach hinnimmt und benutzt. Es kann auch sein, dass sie einfach daneben macht, wenn ihr es nicht paßt. Also: einfach ausprobieren...

und evtl. Rückmeldung wäre nett!!!

Weitere Katzenfragen zu "Katzenklo und Streu"