Wie können Katzen ihre Pfote lecken ohne sich die Zunge zu verletzen?

Mal eine ganz blöde frage... Wie putzen Katzen ihre Pfoten wenn die Krallen ausgefahren sind ohne sich die Zunge zu verletzen? Wir haben grade darüber nachgedacht und entweder haben wir ein Brett vor dem Kopf oder wir wissen es tatsächlich nicht. Danke im voraus :)

7 Antworten

also wenn mein Kater das macht, biegt er die Krallen noch ein Stück weit nach innen, als würde er ne Faust machen. Dann leckt er drüber. Da kann also nix passieren

1. Eine Katze kann ihre Krallen einfahren. 

2. Wenn die Katze die Krallen draußen lässt  (ja, machen manche wenn sie ganz gründlich dind) dann sind sie eben vorsichtig. Du schaffst es ja auch ein Buttermesser abzulecken ohne dich zu verletzen. 

Wer sich am Buttermesser zu schneiden schafft verdient einen Orden

Katzen können, im Gegensatz zu Hunden, ihre Krallen einfahren. Problem gelöst.

Es geht aber gerade um das Krallen ablecken

Ich weiß, aber Katzen lecken ihre Krallen nicht ab. Die Krallen bleiben beim Pfoten lecken immer drin.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenpflege"