HIIILFE MEIN KATER PINKELT IMMER IN MEIN BETT! IHHH

also wir haben drei katzen davon zwei Mädels und halt den kater. Der kater sowie eine katze sind kastriert. Bei der kleineren kommt das noch da sie noch nicht mal ein halbes jahr ist. Seit neustem pinkelt der kater immer in mein bett sonst nirgendwo hin. Selbst wenn ich ihn angucke lässt er sich nicht stören. Ich bin langsam am verzweifeln und kurz davor ihn weg zu geben wenn ich bald keine Lösung finde. BIITTTEE HILFT MIR !!

5 Antworten

für 3 katzen bräcuhe man 4 klos, nicht nebeneinander und 2mal täglich gereinigt. katzen schätzen vielfrequentierte klos nicht, wer tut das schon. nimm mal eventuelle hauben ab und fülle ein klo testweise mit einem sehr feinen, sandartigen streu, viele katzen ebvorzugen das

lass ne urinprobe des katers untersuchen, wenn er schon älter ist auch ne blutprobe. so schließt du körperliche urachen aus

weißt du ob gleichzeitig mit den pinkelattacken ein stressfaktor im leben des katers auftrat? kann was banales in deinen augen sein. zylkene und feliw<y bekommst vom tierarzt soll gestressten katzen helfen

besorg dir inkontinenzunterlagen für das bett damit die matraze nix abbekommt und irgendeinen reiniger der uringeruch auch für katzennasen entfernt. decke es tagsüber wasserdicht ab

Es wir empfohlen, dass man immer 1 Klo mehr als Katzen hat. (Ich habe aber bei 2 Katzen auch nur 2 Klos) Ich habe mal den Rat erhalten, dass man junge Katzen nicht auf das Bett lassen soll, da sie gerne aufs Bett machen, weil es dort so angenehm und weich ist. Ich weiss jetzt auch nicht so genau wieso..

Huhu,

1.) Zum Arzt - rund um Check 2.) Wie viele Klos habt ihr? Wo stehen die? 3.) Werden die Katzen vielleicht bevorzugt und der Kater fühlt sich net wahrgenommen? 4.) Ist irgendwas besonderes im Umfeld vorgefallen? (Trennung, Umzug etc, Todesfall...)

LG

Also wir haben zwei klos eins im badezimmer und das andere im flur. Wir haben ja die zweite katze geholt aber mit der versteht er sich blendend. Er ist aehr zurückgezogen und ruhig so war er aber schon immer. Ich werde aus dem tier einfach nicht schlau. Aber danke für deine tipps :)

Ich würde mal einfach versuchen, das der Kater nicht mehr ins Schlafzimmer kommt und am besten 3. Katzenklo kaufen ;) Wie alt sind die 3 denn? Wann hat es denn angefangen mit dem bepinkeln? Ist es ihm vielleicht mit 2 anderen Katzen zuviel? Was kriegt er zu fressen? Wie viel trinkt er?

Wie gesagt - vielleicht hat er eine Blasenschwäche.

LG

Weitere Katzenfragen zu "Unsauberkeit"