Mein Kater frisst Gurken - normal?

Also, ich gebe meinen Meerschweinchen öfters Gurken & manchmal lass ich den Behälter mit den Gurken so auf der Treppe liegen, weil ich z.B. die Gurken später hochbringen will.

Dann sehe ich meinen Kater an dem Behälter sitzen & er frisst die Gurken. Er ist ein etwas dickerer Kater & bekommt immer gut zu essen. Denkt ihr das schmeckt ihm ? Oder hat euer Kater sowas auch schon mal gemacht? Ich denke ja nicht, dass es normal für Katzen ist Gurken zu essen.

7 Antworten

Auch meine Katzen müssen einfach alles probieren, was ich auch esse, auch wenn es nicht unbedingt auf dem Speiseplan für Katzen steht. Katzen sind von Haus aus neugierig und probieren ziemlich viel aus und solange es Deiner Katze danach gut geht und sie sich normal benimmt und nicht erbricht, kann sie schon mal ein Stück probieren. Allerdings würde ich nicht versuchen, Gurken direkt an Deine Katze zu verfüttern, denn Katzen sind nun mal Fleischfresser.

Mein Kater frisst auch gerne gurken... von meiner schwangeren katze ganz zu schweigen :D.... die frisst alles.... sogar schokolade... da ist die ganz verrückt nach... :D oder auch marzipan oder erdbeeren.... die probieren alles aus... sind ja noch relativ jung... bin mal gespannt wie die babys aussehen... die kommen zwischen dem 4.nd 11.5. und ich freu mich riesig :D ... aber nochmal zurück... mein kater frissst auch alles... auch kartoffeln oder nudeln... ist halt ne richtige dorfkatze :D... solange sie noch nassfutter oder trockenfutter frisst ist alles okay :D

Das ist aber nicht so schlau... Katzen sollten nicht zu viel Zucker zu sich nehmen, es kann Durchfall oder Diabetes verursachen. Solange es wirklich nur selten passiert, ist es nicht so schlimm.

(Mir ist klar, dass der Post schon alt ist. Wollte es nur erwähnen.)

Das ist wahrscheinlich Futterneid....

Wenn es Deinem Kater aber schmeckt, lass ihn und kauf künftig die doppelte Ration....^^^^

Weitere Katzenfragen zu "Ernährungstipps"