1 Jahr alte Katze hat seit etwa 1 Monat Durchfall, was kann man tun?

Hallo, meine Katze hat seit etwa 1 Monat durchfall. Der durchfall ist meistens aus dem nichts, wenn sie schläft springt sie auf einen schlag auf und explodiert in brauner flüßigkeit ;_; Ich mach mir langsam Sorgen. Die Matz kommt nich wenn Ich sie ruf also ist Tierarzt fahren nich möglich :(

21 Antworten

Duchfall bei einer Katze kann viele Ursachen haben, sei es eine Futterunverträglichkeit, Parasiten, Bakterien oder Vieren. Häufig ist Milch eine Ursache für Durchfall. Die brauchst dann nur weglassen, und alles müsste bald ok sein. Trifft dies nicht zu mußt zum Tierarzt gehen. Anbei ein weiterführender link : http://www.hund-und-katze.de/katzedurchfallkatze/

was heisst du kannst nicht mit ihr zum tierarzt??? so ein blödsinn, dann lock sie mit leckerli, die gehört schnellstens behandelt, ich würde nieeeeee so lange warten, hätte angst um meine katze.

ich decke mal das der gute Mensch sie nicht im Haus hielt??? oder sie aus anderen gründen nicht richtig an den Menschen gewönnt ist und sie deswegen nicht einfangen kann. das wichtigste ist das das Tier nicht austrocknet. schwarzer Tee leicht gesalzen und lauwarm serviert ins Futter geben sollte helfen zusätzlich natürlich Wasser bereit hallten. wenn möglich kein trocken Futter füttern. ansonsten musst du Versuchen sie halt irgend wie ein zu fangen zu Not mit einer Katzen falle die kann man sich bei Tierheimen leihen.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"