Kann eine Katze 1 Tag alleine bleiben?

Folgendes: ich wurde zum Aufpassen auf eine Katze arrangiert, und zwar von einer befreundeten Familie. Die sind jetzt noch 1 Tage weg also bis Sonntag Abend. Jetzt (so schusselig wie ich bin) hab ich mich selbst ausgesperrt von deren Wohnung.

Die Katze hab ich heute morgen noch gefüttert und gepflegt. Also Fressnapf voll gemacht und Wasserschüssel auch. Katzenklo ist auch sauber usw. meine Sorge ist zum ersten:

Wird die Katze das aushalten?

zum Zweiten:

Wird die Familie sauer auf mich sein, weil ich so leichtsinnig bin?

Ich hab Angst, wenn es Sonntag ist und ich ihnen erklären muss, was passiert war.

14 Antworten

das ist kein problem! wenn die katze futter und wasser hat wird schon alles klappen ;) katzen trinken eh nicht viel und sind sowieso fast immer nur am pennen , also es kann sein das sie es nochnichtmal mitbekommt das du weg bist;))... und ich glaub auch nicht das es sie stört alleine zu sein , denn die familie ist besimmt auch nicht immer zu hause, sondern lassen das kätzchen auch mal alleine;) mach dir keine sorgen!

Also ;) 1.Die Katze m√ľsste es schon aushalten :) bzw. ist die Katze stubenrein?-ansonsten hast du ein kleines Problem oder Probleme,die sehr stinken :) 2.Komm,dass kann jedem mal passieren :) sag einfach-du bist dumm und hattest einen schlechten Tag gehabt-zu m√ľde etc....oder kauf ihnen Pralinen als Entschuldigung Au√üerdem sie werden dich nicht umbringen :),des Schlimmste ist doch bloss dass sie dir nicht mehr die Katze geben :)

Das geht schon, die Katze wird zwar morgen fr√ľh sehr nach Futter schreien, aber dann ist das halt so, die liegt jetzt bestimmt irgendwo und schl√§ft! Vor allem kannst du ja jetzt sowieso nichts mehr √§ndern!

LG

Weitere Katzenfragen zu "Sicherheit und Sicherungssysteme"