Katze kaufen, auch wenn sie alleine zu Hause wäre für 6-12 Stunden?

Hallo,

ich will mir eine Katze kaufen, jedoch wäre diese dann 6-12 Stunden alleine Zuhause. Geht das? Gibst es da eine bestimmte Katzenrasse? Oder kann ich, falls nicht, eine zweite Katze holen (ungern)? Hat da jemand mit Erfahrung ? Vielen Dank schon ein mal.

7 Antworten

ich wuerde mir an deiner stelle keine katze anschaffen, wenn du so wenig zeit dafuer hast. wenn du 12 stunden weg bist und ich von 8 stunden schlaf ausgehe, bist du gerade mal 4 stunden zu hause und wach, es sei denn, du hast mal was vor ...

das ist dann doch sehr wenig zeit fuer deine katze, meinst du nicht?

du würdest nur "ungern" deine tierhaltung artgerecht gestalten? dann solltest du vllt deine tierhaltung nochmal überdenken.. wohnungseinzelhaltung ist nur in seltenen fällen (wenn miez selbst keine anderen katzen um sich will) artgerecht

12 stunden ist für ne wohnungseinzelkatze viel, viel zu lang, da kommen nochmal 8 stunden schlaf drauf und bestenfalls hat sie für 4 stunden jemanden der ihr gesellschaft leistet. ein freigänger mit ner katzenklappe kann so lange allein bleiben

die unetrschiede zwischen den rassen sind eher optisch. im kopf sindse alle ziemlich gleich. und keine rasse ist gern allein

Ich habe es noch einmal überdacht und werde mir 2 Katzen Aus dem Tierheim holen und Freigang haben sie ich habe einen sehr großen Garten Aber vielen Dank für deine Antwort : )

prima :)

ist deine wohngegend freigänegrtauglich? keine "katzenkiller"-straße?

okay, so geht's. :-)

Hallo Tannfeld.

Katzen sind nicht wie Hunde, sie können auch recht lange allein sein, ohne irgendeinen Unfug anzustellen (normalerweise jedenfalls).

Wenn die Katze ein Freigänger ist, also nach draußen darf, dann sind die 6-12 Stunden eigentlich kein Problem, solange man der Katze immer genügend Futter und Wasser gibt und, sobald man dann endlich zuhause ist, auch viele Streicheleinheiten.

Bei Wohnungskatzen ist das schon was anderes. Bei denen ist es am besten wenn man noch eine 2. Katze hat. Das Klischee, Katzen wären totale Einzelgänger, stimmt nämlich nicht.

Also ich finde sich extra eine Rassekatze zu holen, ist ziemlich unnötig und zu teuer, außer man möchte vielleicht eine langhaarige Katze oder so. Eine Hauskatze ist immer noch am besten :)

Ich hoffe ich konnte helfen. LG Chrissie

Hast du denn Erfahrung

Ja ich hab selber eine Katze und in meiner Familie gibt es noch mehr, die Katzen haben. Wohnungskatzen sind auch mit dabei

Weitere Katzenfragen zu "Katzenanschaffung und Zubehör"