Meine Katze hat komische Schlafzeiten - Soll ich sie wecken oder schlafen lassen?

Habe seit montag eine 8 wochen alte katze.. sie ist sehr verspielt, um ca. 15.30 - 17.30 schläft sie komplett durch wenn man sie wecken will legt sie sich sowanders hin und schläft weiter.. es würde mich nicht stören, allerdings bleibt sie dann bis 12 uhr/ halb 1 wach und auch noch voll hyperaktiv.. und das auch noch unter der woche.. Meine frage: liegt das vllt daran das sie erst so jung ist? wird sich das ändern? darf man sie überhaupt wecken oder soll ich sie schlafen lassen?

2 Antworten

Lass sie in Ruhe schlafen. Katzen sind von natur aus nachtaktive Tiere, fr├╝her oder sp├Ąter wird sie sich mit viel Gl├╝ck Deinem Rhythmus anpassen, aber das geht sicher nicht von heute auf morgen und schon gar nicht auf Zwang.

Ich frage mich wieso Katzen immer so fr├╝h abgenommen werden.

Katzen sollten erst nach 12 Wochen abgegeben werden,das ist wichtig f├╝r die Lebensentwicklung der Katzen.

Katzen sind Nachts sehr aktiv. Das liegt in der Natur.

Das frage ich mich auch immer wieder. Ganz furchtbar!

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"