Ist eine Bauchspeichelentzündung für eine Katze tödlich?

Ist bei Katzen Bauchspeichelentzündung Tötlich oder kann man da etwas unternehmen wir wissen leider nicht wie lange sie das schon hat kennt sich da jemand aus?

5 Antworten

Ja, eine unbehandelte Bauchspeicheldrüsenentzündung führt zum Tod. Du musst unbedingt zum Tierarzt. Eine Blutuntersuchung und Ultraschall dienen als Diagnostik.

Woher weißt du denn, dass es eine Bauchspeicheldrüsenentzündung ist? Symptome wie verringerter Appetit und Abmagern können von allen möglichen anderen Ursachen herkommen.

Lass deine Katze erstmal untersuchen.

Entzündungen der inneren Organe kann man normalerweise mit Medikamenten behandeln, die Katze kann noch viele Jahre leben.

Eine Bauspeichelentzündung kannst du nicht selbst diagnostizieren, gehe erstmal zum Tierarzt und lasse die Katze untersuchen. Hier wirst du auch keine richtige Diagnose erhalten, wir wissen ja überhaupt nicht, was deiner Katze fehlt.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"