Kater (11 Jahre) hat Juckreiz, kahle Stelle, was machen?

mein kater ist 11 jahre alt und hat vor einem halben jahr begonnen sich beim schwanz zu beißen und zupft sich dadurch haare aus wordurch er jetzt schon eine fast kahle stelle hat udn wenn man diese berührt beim streichelln fleischt er gleich seine zähne in die hand

flöhe hat er keine! wir haben schon geschaut.

woher kann dieser juckreiz kommen? kann es sein, dass er vom trockenfutter kommt?

danke lg jay

4 Antworten

Das kann Allesm√∂gliche sein. Da Trockenfutter ohnehin Mist ist, besonders auch noch f√ľr einen √§lteren Kater, ist ein Zusammenhang nicht auszuschlie√üen (Niere, Diabetes etc.). Kann aber auch teilw. psychisch sein, Katzen neigen zu autoaggressivem Verhalten, wenn sie sich nicht wohl f√ľhlen. Also geh lieber mal zum Tierarzt und lasse ihn gr√ľndlich untersuchen.

Direkt zum Tierarzt, denn das Tier leidet offenbar darunter und hat auch Schmerzen, wenn es faucht. Es kann eine Futtermittelallergie sein (handels√ľbliches Trocken- und Nassfutter besteht leider fast ausschlie√ülich aus Abf√§llen), aber auch Milben k√∂nnen Schuld sein. Also unbedingt vom TA abkl√§ren lassen.

Das kann eine Futterallergie sein. Laß das vom Tierarzt abklären

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"