Wie oft werden Katzen normalerweise rollig?

Wie oft werden Katzen rollig? Meine war kurz vor Weihnachten rollig und ist seit heute nachmittag wieder rollig?

9 Antworten

Habe zu diesem Thema schon mal etwas geschrieben:

also meine Frage wäre, ob die Katze eine Hauskatze ist? Wenn ja, dann besteht die Gefahr, dass sie "Dauerrollig" wird oder bereits ist! Wenn das der Fall ist, dann ist dies eine absolute Quälerei für die arme Katze!! Katzen werden "Dauerrollig" weil in der Wohnung der Tag (im Winter) durch künstliches Licht (wie das in der Wohnung) verlängert wird, sowie die Temperatur und somit für die Hauskatzen die Jahreszeiten nicht "natürlich" sind. Eigentlich werden die Katzen im Frühjahr/ Sommer und im Herbst noch einmal Rollig, aber im Winter eher nicht, ausser bei einer dauerhaften künstlicher Tages- und Temperaturveränderung der Umgebung. Deshalb ist es für ALLE am besten, wenn die Katze kastriert/ sterilisiert wird! Kostet zwar einiges, aber es lohnt!! Liebe Grüße, NinjaNi

zudem besteht ein erhöhtes Risiko, dass die Katze eine Gebärmutterentzündung aufgrund ihrer "Dauerrolligkeit" bekommt. Kann aber auch zu einem Tumor in der Gebärmutter führen!! Außerdem fressen Katzen während der Rolligkeit weniger (weil sie sehr gestresst sind) und das führt auf Dauer zu einer evtl. Unter- bzw. Mangelernährung!!

das würde ich sofort unterschreiben.seh ich auch so^^ lg manu und die briten of evolets diamonds

Du hast vergessen, dass diese Rolligkeit für Mensch auf Dauer eh nicht auszuhalten ist.

ja, danke für Deine Ergänzung! :-)

NICHT STERILISIEREN; SONDERN KASTRIEREN

nicht sterilisieren,... kastrieren. Beim Sterilisieren wird die Katze immer wieder rollig.

Wenn sie das tun kann, was ihr Hormonüberschuß verlangt, meistens erst wieder nachdem die Kleinen groß genug sind um nicht mehr nur von der Mutter ernährt zu werden.

Das kann 2 bis 3 Mal im Jahr sein.

Wenn sie aber keine Kätzchen bekommen darf/kann, dann wird sie immer wieder und in immer kürzeren Abständen rollig. Der einzige Ausweg aus diesem Kreislauf ist die Kastration der Katze. Dazu sollte man aber die Rolligkeitsphase abwarten.

deine katze kann öfters rollig werden ...wenn braucht sie auch viel ruhe vor den männlichen...:) ansonsten ist das beste zu kastieren weiss wie sich ne katze fühlt....alles Gute der Mieze

haben kein kater dazu sie hält mir immer den popo hin wenn ich vorbeilaufe

Weitere Katzenfragen zu "Rolligkeit und Geburt"