Sind Katzen farbenblind? Oder sehen sie wie wir?

Eine Freundin von mir behauptet, Katzen sehen nur schwarz-weiß. Stimmt das?

5 Antworten

Katzen sind weder farbenblind, noch sehen sie ein so breites Farbspektrum wie wir Menschen.

Katzen sehen Farben, sind aber rot-gr√ľn blind und die meisten Katzen lieben blau.

Ja das stimmt, Katzen sehen sogar noch weniger Farben als Hunder und haben, au√üer im dunkeln, allgemein auch schlechtere Augen als Hunde. Sie verlassen sich auch Haupts√§chlcih auf den Geruch sowie auf die daf√ľr extra gute Nachtsichtigkeit und Bewegungssichtigkeit (beim jagen).

Zusatz: Farbenblind ist aber nicht so zu verstehen dass sie nur in Graut√∂nen sehen, sie k√∂nnen sehr wohl zwischen einigen Farben unterscheiden, andere k√∂nnen Sie nicht unterscheiden und √ľberhaupt nehmen sie Farben ganz anders wahr als Menschen. Eigentlich sollte man also sagen sie sind Farbenanderssichtig und nicht Farbenblind ;-)

Weitere Katzenfragen zu "Wissensfragen"