Warum schnurren Katzen, wenn sie glücklich sind? Und wie machen sie das?

Es ist natürlich bekannt dass Katzen schnurren, wenn sie sich wohl fühlen und / oder gestreichelt werden. Aber warum schnurren sie, wenn sie glücklich sind? Und vor allem: Was passiert in ihrem Körper damit sie so ein Geräusch erzeugen, dass sogar ihr Körper leicht vibriert?

7 Antworten

Es ist ein Irrtum, dass Katzen nur schnurren, wenn es ihnen gut geht. Sie tun das auch, wenn sie beschwichtigen wollen, Beispiel beim Tierarzt schnurren einige Katzen auch, nicht weil sie den Arzt so mögen, sondern es ist eine Form von "Bitte tu mir nicht weh" LG

Für Katzen ist das Schnurren Ausdrucksmittel des sozialen Verhaltens, dient der Kommunikation: Katzen signalisieren damit der Umwelt, dass sie zufrieden oder glücklich sind. Katzen schnurren aber auch bei Angst und Schmerzen. Schnurren ist Katzen angeboren: Die Mutter bringt nicht selten unter lautem Schnurren ihre Babys zur Welt. Und die unterstreichen das feine Schmatzen beim Trinken an der Zitze oft schon am ersten Tag mit glucksendem, zartem Schnurren.

Zur Entstehung gibt es mehrere Hypothesen:Die bekannteste besagt, dass das Schnurren der Katzen durch ständige Schwingung der Stimmbänder beim normalen Ein- und Ausatmen entsteht. Allerdings ist der Stimmapparat anders als bei Menschen, Affen oder Hunden.Neben den normalen Stimmbändern besitzt die Katze nämlich noch ein zweites, falsches Paar, auch Vorhof-Falte genannt. Die beim Ein- und Ausatmen darüber strömende Luft soll den typischen, als gemütlich Schnurrlaut hervorbringen, der den ganzen Körper leicht vibrieren lässt. Das Maul ist dabei geschlossen. Es ist aber ebenso möglich, dass das Schnurren durch Reibung der Atemluft am Zungenbein erzeugt wird. Das Zungenbein verbindet die Zunge der Katze mit dem Schädel.

gefunden auf --> http://www.wasistwas.de/archiv-natur-tiere-details/die-frage-der-woche-wie-und-warum-schnurren-katzen.html

Ist ein Zeichen des Wohlfühlens, in ganz wenigen Fällen auch des Schmerzes. Entsteht bei Katzen im Zwerchfell.

Weitere Katzenfragen zu "Wissensfragen"