Wieso miauen Katzen? Was bezwecken sie eigentlich?

Ernste frage!

8 Antworten

Es ist wie bei uns Menschen: Jede Stimme ist einzigartig. Vielleicht besitzen Sie ja eine Katze, die kaum einen Laut von sich gibt - oder Ihre Vierpfote macht sich laut und oft bemerkbar. Auch unterschiedliche Rassen unterscheiden sich in ihrem Ton deutlich voneinander. So sind zum Beispiel Siamkatzen dafür bekannt, ein merkwürdiges schrilles Heulen ertönen zu lassen. (Für genauere Informationen : http://www.hillspet.de/de-de/cat-adult/why-do-cats-meow.html )
Zum Spaß :
http://www.einfachtierisch.de/katzen/katzenhaltung/lautsprache-richtig-deuten-wie-sie-ihre-katze-verstehen-id31962/

Hoffe ich konnte dir iwie helfen :)

Mit miauen können Katzen auf sich aufmerksam machen. Das ist vor allem wichtig solange sie noch Babys sind. Im Erwachsenenalter haben sie andere Laute, die sie vor allem für die Paarung verwenden, das typische, hohe "miau" ist ein Überbleibsel aus ihrer Babyzeit, welches Katzen behalten weil Menschen positiv darauf reagieren.

Wilde Katzen gewöhnen sich diese Laute während sie erwachsen werden ab.

Weil sie mit uns Menschen kommunizieren wollen :) ohne Mensch würden die nicht soviel miauen, das haben die sich angewöhnt um uns zu steuern :D 

Weitere Katzenfragen zu "Wissensfragen"