Katzenanschaffung: wie Haus vor Haaren schützen?

Hi Leute, ich möchte gerne eine Katze haben (ägyptisch getigert). Die sind ja freundlich und nicht ich sag mal "zerstörerisch, verspielt, nervig ".

Meine Eltern wollen aber, dass keine Haare auf dem Boden liegen und so. Wir wohnen in einem großen Haus mit großem Garten für Freilauf und alles mögliche. Und nur so nebenbei: ich möchte keine ohne Fell!!

Würde mich sehr über Antworten freuen!!

9 Antworten

Hallo, maxcool1. Wenn du mit `ägyptisch getigert ' die Katzenrasse Egyptian Mau meinst, verstehe ich, dass deine Eltern nicht wollen, denn so ein Miez kostet 300 bis 800 € ( je nachdem, ob ohne Zuchtpapiere oder eben mit ), wobei die NIE allein gehalten werden sollten. Im Übrigen ist jede Jungkatze: zerstörerisch, verspielt, nervig - gerade, wenn sie keinen Fellkumpel hat und viel allein ist. Da kommen Katzen jeden Alters / Rasse auf die schrägsten Ideen. Naja - Katzen haaren nun mal - würdest du wirklich jeden Raum, zu dem Miez Zutritt hat, putzen ?, lG + schönes WE.

Einwände der Eltern könnten dahin gehen. Es sollte beachtet werden, daß sie da kratzen, wo sie nicht sollen,aber wenn man die Katzen an einen Kratzbaum gewöhnen kann, und die meisten Katzen nehmen den an, oder auch etwas anderes wie z.B. einen ausrangierten Polsterstuhl, dann kratzen sie nicht mehr wo anders. Aber, Du meinst, Du kannst eine Katze erziehen, nein, so einfach ist das nicht, Katzen sind nicht wie Hunde, erziehen lassen sie sich nicht, alles, was sie tun, tun sie freiwillig, wenn sie die Menschen, bei denen sie leben mögen. Aber wahrscheinlich hat Deine Mama noch andere Bedenken: z.B. (Du mußt daran denken, daß eine Katze nicht nur ein Streicheltier ist, sie muß ja auch versorgt werden, was ist, wenn, weiß ja nicht, wie alt Du schon bist, ob Du zur Disko gehst oder anderes unternimmst und Dich so nicht so sehr um Dein Kätzchen kümmern kannst, was ist im Urlaub? Was ist mit Tierarzt, sollte, muß ja nicht, nötig sein?) Tierarzt, Urlaub etc. Es muß sich immer jemand, im Notfall drum kümmern können. Denk mal über alles nach. Ich glaube, wenn Du so ein niedliches Tierchen vor Dir hast, wenn es noch ganz jung ist, ist es besonders niedlich, denkst Du nur ans Streicheln. Aber so ein niedliches Kätzchen wird älter, innerhalb eines Jahres wird es erwachsen und nicht mehr so niedlich sein wie ein Junges. Denk mal über alles nach und sprich mit Deinen Eltern darüber. Das halte ich für sehr wichtig.  

die Antwort ist ganz einfach: dann musst du warten bis du deine eigene Wohnung (oder Haus mit Garten) hast.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenanschaffung und Zubehör"