Wie entsorge ich die Geschenke meiner Katze (z.B. tote Mäuse)?

Ab und an bringen meine Katzen tote Mäuse, eine hat auch mal einen Vogel gebracht. Was macht ihr damit? Restmüllabfuhr ist bei uns nur 1x im Monat, ich mein, das stinkt ja wenn ich das in die Tonne befördere. Im Garten vergraben will ich die Dinger aber auch nicht, will ja nicht beim Blumenzwiebelsetzen da die Viecher wieder ausgraben.

12 Antworten

Wie wärs mit der Biotonne? Die wird doch sicher auch bei euch etwas häufiger geleert?

Haben wir nicht, nur einen Komposthaufen aber, danke die Idee ist gut, dort könnte ich die einbuddeln und hoffen, dass die Katzen die nicht wieder ausgraben weil sie so ungemein gut riecht. Werd ich mal probieren.

tote maus - uninteressante maus. da ist der jagdtrieb eingeschlafen. aasfresser sind katzen nun mal nicht.

Tote Maus ist gut riechendes Spielzeug....aber ich werd es probieren.

Danke fürs Sternchen...

Was das "gut riechende" Spielzeug angeht: Katzen haben ja sehr feine Nasen und viele benutzen ungern ein 2. Mal die gleiche Stelle im Katzenklo. Viele Hunde sind da unkomplizierter, die finden noch den schlimmsten Gestank "anziehend".

Je nachdem. Wenn es noch halbwegs Chance auf Weiterleben hat, versuche ich es in die Freiheit zu entlassen. Wenn tot, dann tot - dann lasse ich es meiner Katze. Manchmal bringt sie viel - besonders, wenn wir nicht da sind. Dann liegt alles vor der Terrassentür. Wir wohnen aber auf dem Land und dann kommt es auf den (Pferde)-Mist oder Kompost.

Gruß S.

Danke, Kompost werd ich mal probieren. Chance auf weiterleben ist da meist nicht aber fressen tun die das dann auch nicht und eigentlich will ich das auch gar nicht.

Ich find´ auch nicht so schön. Denke immer, die bringen auch Krankheitserreger mit. Aber unsere Katze ist ein Freigänger. Keine Ahnung, was die so alles treibt und was auf ihrer Speisekarte steht. Sie bringt auch Eidechsen.

Gruß S.

naja... wir müssen unsere Katzen nur einmal kurz streicheln und loben und dann ist von der maus ist mehr viel üeber...

aber wie die anderen schon raten, einfach auf die wiese oder ins gebüsch :)

Nein, essen tun die das nicht, dazu werden die zu gut gefüttert.

fütter sie mal weniger... die fressen das mit sicherheit :)

Weitere Katzenfragen zu "Jagdtrieb"