Wie vergesellschafte ich Hundewelpe an 3 Kater?

Ich wollte wissen wie ich meinen Welpen an die 3 Kater meines Freundes gewöhne? Wir sind zusammen gezogen und wissen nicht wie wir es am besten angehen sollten..

2 Antworten

Die Katzen sollten sich auf höhere Plätze flüchten können und der Welpe nicht auf sie zustürmen. Das mit der Decke ist eine gute Idee. Es kann Wochen dauern, und ob sie sich ganz grün werden, ist nicht sicher. Aber meistens geht es gut. Mein 17 jähriger Bubu hat auch nach vier Wochen noch nach dem Welpen geschlagen, dem das aber irgendwann am Allerwertesten vorbeiging. Die anderen vier hatten sich sehr schnell an ihn gewöhnt.

Das Problem wird ein anderes sein. Nicht ---- wie gewöhnt sich der Welpe an die Katzen, sondern wie gewöhnen sich die Katzen an den Welpen. Und da kann es schon gefährlich werden. Für den Welpen. Katzen wissen sich seeeehr gut zu verteidigen und können dem Hund große Wunden schlagen, oder das Augenlicht gefährden. Also bitte keine Hauruckaktion. Katzen sind "Nasentiere" Nehme eine alte Decke oder Handtuch und reibe den Hund damit gründlich ab. Diese legst Du dann zu den Katzen. Du kannst schon mal an der Reaktion sehen, wie die Mietzen damit umgehen. Das wiederholst Du dann öfter mal und die Mietzen können sich an den Geruch gewöhnen. Dann unter Aufsicht laaaangsam die 4 Tiere schnuppern lassen. Der Welpe wird neugierig sein. Lasse nicht zu das er die Katzen bedrängt., auch wenn es spielerisch ist. Nach ein paar Tagen dürfte sich die Rasselbande aneinander gewöhnt haben. Bitte da auch noch ein Auge auf sie werfen. Bleiben Deine Fellnasen dabei gelassen, ist die größte Gefahr vorbei. Es kann aber auch etwas länger dauern. Viel Glück

Weitere Katzenfragen zu "Katze und Hund"