Warum trinkt die Katze nicht?

Meine Katze trinkt seit einer Woche kaum Wasser. Sie bekommt Nass.-u. Trockenfutter und müsste doch langsam mal Durst bekommen. Im Katzenklo riecht es auch nicht nach Pipi, es sind nur Häufchen drin. Aber sonstwo hinmachen tut sie auch nicht, dass würde ich riechen od. sehen. Mit einem Kamel ist sie auch nicht Verwandt weil sie keinen Höcker hat...;-)

8 Antworten

Denke auch, dass sie u.U. draußen trinkt. Trotzdem weiterhin Wasser (oder Katzenmilch) anbieten. Unsere Mieze ist da auch so, manchmal trinkt sie täglich ein ganzes Schüsselchen Katzenmilch, manchmal tagelang nicht. Stelle ihr trotzdem jeden Tag frische K-Milch hin. Katzen sind in der Beziehung eh Überlebenskünstler, kommt von ihren Vorfahren, können lange mit wenig Flüssigkeit auskommen. Außerdem holt sich eine Katze die Flüssigkeit aus dem Nassfutter, das reicht auch eine Zeit lang aus. Vor allem wenns nicht soooo heiß draußen ist.

Es kann sein , dass ihr der Platz wo jetzt das Wasser steht, nicht zusagt oder der Geruch, ev. von der Umgebung oder vom Spülmittel. Nimm 2 möglichst grosse Glasschüsseln (min.1l) und stelle sie mit viel frischem Wasser (2xtägl. wechseln)in anderen Ecken oder Räumen auf, die weit entfernt sind vom Katzenklo und vom Fressnapf. Wenn sie nicht bald trinkt, frag doch im Tierheim nach, welches Verhalten sie dort hatte. Grundsätzlich musst du einige Zeit einrechnen, bis die Katze sich heimisch fühlt und dich als zuverlässige Betreuungsperson anerkennt. Da kannst du nur mit Geduld reagieren und warten, bis sie sich sicher fühlt und dir entgegen kommt. Da kann es auch vorkommen, dass sie das Kommando übernehmen will und Dinge macht, die du ganz sicher nicht willst. Dann heisst es für dich immer Ruhe bewahren, z. B. laut "nein" rufen und das mit einem Spritzer Wasser verstärken. Viel Glück, meine letzte Katze (aus dem Heim) wurde über 20 Jahre alt und die hatte einen sehr speziellen Willen.

Also normal ist es nicht mit deiner Katze. Mein Kater trinkt im Haus auch sehr wenig, aber dafür auf dem Hof aus den Pfützen. Trinkt deine Katze vieleicht aus der Toilettenschüssel unbemerkt? Meiner hat es auch eine Weile gemacht, aber es ist ja immer ein Toilettendeckel drauf und da hat er immer vorher gemauzt, bis jemand den Deckel hochgeklappt hat.Ich würde doch mal einen Tierarzt aufsuchen und ihn um Rat fragen.

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"