hat die katze mich vermisst?

also ich war jetzt 5 tage von zu hause weg, weil ich auf ein festival gefahren bin. meine schwester hat mir, als ich weg war, schon geschrieben, dass die katze rumspinnt. soll heißen, sie ist durch die wohnung gerannt, hat sachen gemacht, die sie sonst nie gemacht hat, (z.b. aufs klo gesprungen und ähnliche sachen) und dass sie stundenlang vor der haustür gehockt hat. als ich dann gestern wieder nach hause gekommen bin, ist sie wieder durch die ganze wohnung gerannt. es war wie die typischen 10 minuten, die sie am tag hat, in der sie rumspinnt. allerdings hat das viel länger angehalten. und heute ist sie total verschmust. meine frage wäre jetzt: war das wirklich wegen mir, dass sie sich während meiner abwesenheit so verhalten hat? und warum spinnt sie dann so rum?xD ich hab mal gehört, katzen wären wegen sowas oft beleidigt. könnte es auch daran liegen, dass ich es gewagt habe, ein paar tage wegzufahren?xD

15 Antworten

Katzen sind vor allem Gewohnheitstiere, sie lieben ihren eingefahrenen Rhythmus und schätzen Veränderungen nicht sehr. Das Verhalten Deiner Katze deutet darauf hin, daß sie Dich gesucht hat und nicht damit zufrieden war, daß Du so lange nicht heimgekommen bist. Jetzt "spinnt" sie sich mit einer Art Übersprungsreaktion aus und verarbeitet verschiedene Empfindungen damit. Freu Dich, daß Du wieder da bist und Deine Katze dich so gern hat. Gruß, q.

sign das ma als beste antwort ;D

danke für die antwort!:-) sternchen

Danke für das Sternchen, weiterhin viel Freude mit Deiner Mieze! Gruß, q.

Ich glaube sehr wohl, dass Deine Katze Dich vermisst hat. Wenn ich mal so 2-3 Stunden zum Einkaufen fahre, dann habe ich jedesmal wenn ich zurückkomme ein Begrüssungskommittee von meinen 5 Katzen. Die müssen dann erst mal gekrault und gestreichelt werden, bevor ich überhaupt zur Tagesordnung schreiten kann.

Sie hat dich vermisst. Unsere 3 Fellnasen sind auch meistens ganz aufgeregt, wenn wir wieder da sind.

Freu dich, das ist ein Zeichen , das sie dich gern hat.

aber, wenn du das nächste Mal für längere Zeit weg bist, bitte deine katzensitter drum, sich ein wenig mehr mit ihr zu beschäftigen, dann ist der "Anfall" nicht so dolle. Klappt bei uns, seit unser Sitter das macht auch besser.

Manchmal ignorieren uns die drei oder gucken uns fragend an.So nach dem Motto: Watt wollt ihr denn schon wieder hier?"

meine familie hat sich in der zwischenzeit um die katze gekümmert.;) danke für deine antwort.

Weitere Katzenfragen zu "Reise"