Kater pinkelt in die Badewanne! Was kann ich dagegen tun?

HILFE mein Kater pinkelt in der wanne.???was tun

13 Antworten

Das machte meine auch!! Du, wenn sowas bei Deiner Katze jetzt beginnt, ebenso auf die Couch, ins Bett usw. uriniert, solltest Du an Harnsteine bzw. -grie√ü denken. Dann ab zum TA, mit einer Urinprobe. -Meine ist nicht mehr auf ihre Kloschale gegangen als sie Steine bekam. Meist in die Wanne, genau √ľber den Abfluss hat sie gesessen....

Wenn er nur in die Wanne pinkelt ist das doch weiter kein Problem ... oder?

Es gibt Katzen, die das tun, warum weiß ich auch nicht, vielleicht weil sie das Wasser im Ausguss rauschen hören.

Ich meine, lass ihn und sorge nur daf√ľr, dass dadurch keine Geruchsbels√§tigung entsteht, das kannst du sehr leicht verhindern, wenn du mit hei√üem Wasser "nachsp√ľlst".

Und wenn es dich zu sehr stören sollte, dann stelle einfach ein zweites Katzenklo in die Wanne rein.

Und ... √ľbrigens ... ich habe heute mit einer Tier√§rztin mit viel Katzenerfahrung und eigener Kleintierpraxis √ľber diese (deine) Frage gesprochen.

Sie meinte, da sehe sie kein Problem ... in die Badwanne zu pinkel sei auf jeden Fall besser als wenn dies auf der Badematte oder auf dem Teppich geschehe ... und Katzensand und Katzenklo reinigen, w√ľrde diese "Methode" obendrein sparen helfen.

Und ... solange kein Uringeruch feststellbar ist, weil du mit der Brause die "Bescherung" wegsp√ľlst ... solange g√§be es auch keine Bedenken, wegen der Hygiene ... denn erst wenn sich Bakterien zersetzten w√ľrde die Sache zu stinken beginnen ...

Er markiert wahrscheinlich. Wie alt ist er denn? Ansonsten einfach kastrieren lassen, wenn sie es noch nicht gewöhnt sind, geht es wieder weg, wenn nicht, sind als nächstes die Tapeten, der Teppich, die Fenster, das Sofa, das Bett, etc. dran. ;-/

vlg.

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"