Katze kratzt nicht am Kratzbaum?

Hallo, liebe Community. 

Ich habe eine sechs Monate alte Katze Zuhause und mit ihr ein kleines Problem. Und zwar habe ich einen schönen großen Kratzbaum abgeschafft (neu). 

Sie akzeptiert ihren Baum, schläft sogar in einer der Höhlen, spielt, klettert, sitzt obenauf und schaut über ihr Reich. 

Aber sie will nicht kratzen. Ich habe geduldig versucht, sie hochzuheben und zum Baum zu bringen, wenn sie sich die Möbel vornimmt. 

Wenn ich ihr mit meinen Nägeln am Baum vormache, kratzt sie wie sie soll. Für etwa zehn Sekunden. Dann springt sie runter und schnappt sich wieder die Couch, die Tapete oder sonstwas...

6 Antworten

  • Kratzmakieren kann ein Problem sein, eine Verhaltensstörung, zum Beispiel weil eine Katze allein gehalten wird.
  • Manche Katzen kratzen lieber auf dem Boden. Dafür gibt es Bretter, Teppiche, oder Möbel aus Wellpappe.
  • Es gibt auch Tiere, die Kratzbäume nicht annehmen, da kann man es mit einem echten Baumstamm versuchen, aber das betrifft eher ältere Katzen.
  • Katzen nutzen Kratzbäume manchmal nicht, weil sie nicht wirklich kratztauglich sind, es sollte eine Kratzstange vorhanden sein, die ca 65cm lang ist, damit sich die Katze Strecken kann, noch interessanter ist eine reine Sisalsäule, beim Klettern braucht die Katze ihre Krallen und kommt so auf den Geschmack.

Hallo rhonja, wenn die Katze sich die Couch vornimmt,schnappen und mit ihren Pfötchen vormachen .Und sei dabei konsequent ,auch bei anderem Wohnungsinventar ,das sie bearbeitet.Nicht Deine Fingernägel sollen gewetzt werden.Katzen sind nicht dumm ,nur dominant .Gib ihr noch die Möglichkeit eines zusätzlichen Kratzbretts ,das Du an die Wand machst .Es gibt einen kleinen Trick .Ein paar Tropfen Baldrian auf das Kratzbrett oder ein Baldriankissen auf den Kratzbaum lassen sie die Wand vergessen und die Sitzmöbel.Wenn sie es dann von selbst macht ,dann immer gleich ein Leckerlie.Du wirst sehen das wirkt Wunder.Dann bist Du wieder die Frau im Haus nicht die Katze. V.Spaß

Ich würde versuchen, Tapete, Couch etc. für die Katze unattraktiv zu machen, indem du z.B. Parfüm draufsprühst (vorher an unauffälliger Stelle testen, ob es nicht das Material angreift).

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"