Wann schlafen Katzen? :3

Hallo :)

Also wir haben nen'Kater, der gammelt viel Zuhause rum, aber ich hab irgendwie das Gef√ľhl er schl√§ft nie wirklich, also wenn er da liegt &man meinen k√∂nnte er schl√§ft, ihn dann nur ganz leicht ber√ľhrt rei√üt er sofort die Augen auf :D also schl√§ft er ja nicht wirklich. Weil wir w√ľrden das ja nicht merken wenn uns jemand im Schlaf ber√ľhrt, ich zumindest nicht. Schlafen die nicht so fest ? Danke f√ľr die Antworten.

6 Antworten

Doch doch, er schläft trotzdem.

Du darfst nicht vergessen, dass es sich bei deinem Katerle um ein Raubtier handelt, das immer wachsam und auf der Hut ist und darum sehr schnell aufwacht, wenn er was bemerkt.

Bei meinem ist das auch so und der ist immerhin schon 12.

Es sind nachtaktive Tiere, so schlafen die meisten tags√ľber. Aber viele, die bei uns im Haus leben, schlafen auch nachts wie wir, wenn sie tags√ľber aktiv sind, drau√üen rumstreifen, also, es ist ganz verschieden.

Katzen schlafen meistens tags√ľber, da sie d√§mmerungs- und nachtaktive Tiere sind. Allerdings haben Katzen meist nur kurze Tiefschlafphasen und d√∂sen mehr oder weniger.

Du solltest aber Deinen Kater nicht unbedingt wecken, indem Du ihn ber√ľhrst, denn auch wenn Katzen nicht so tief schlafen, dass sie ne Ber√ľhrung nicht merken w√ľrden, sollten sie doch auch ihre Ruhephasen geniessen k√∂nnen und nicht andauernd gest√∂rt werden.

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"