Wann schlafen Katzen? :3

Hallo :)

Also wir haben nen'Kater, der gammelt viel Zuhause rum, aber ich hab irgendwie das GefĂŒhl er schlĂ€ft nie wirklich, also wenn er da liegt &man meinen könnte er schlĂ€ft, ihn dann nur ganz leicht berĂŒhrt reißt er sofort die Augen auf :D also schlĂ€ft er ja nicht wirklich. Weil wir wĂŒrden das ja nicht merken wenn uns jemand im Schlaf berĂŒhrt, ich zumindest nicht. Schlafen die nicht so fest ? Danke fĂŒr die Antworten.

6 Antworten

Doch doch, er schlÀft trotzdem.

Du darfst nicht vergessen, dass es sich bei deinem Katerle um ein Raubtier handelt, das immer wachsam und auf der Hut ist und darum sehr schnell aufwacht, wenn er was bemerkt.

Bei meinem ist das auch so und der ist immerhin schon 12.

Es sind nachtaktive Tiere, so schlafen die meisten tagsĂŒber. Aber viele, die bei uns im Haus leben, schlafen auch nachts wie wir, wenn sie tagsĂŒber aktiv sind, draußen rumstreifen, also, es ist ganz verschieden.

Von der Abstammung her ist die Katze ein Raubtier das eigentlich im Freien lebt, da kann man es sich nicht leisten so zu schlafen dass man die AnnÀherung eines eventuellen Feindes nicht bemerken. Man muss dann sofort hellwach sein. Es kommt nur ganz selten vor dass die Katze eine AnnÀherung nicht bemerkt.

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"