Katze füttern: wie oft und wie viel?

Hallo, ich wollte jetzt mal fragen, wie viel Nassfutter ich meinen beiden Katzen am Tag geben soll? Meine Kleine ist 3 Monate alt und die andere ist 8 Monate alt

Ich gebe denen auf jeden Fall genug Futter, mehrmals am Tag gebe ich denen diese 100g Schalen Nassfutter

Aber wie viel ist ideal für sie?

Manchmal denke ich, ich gebe denen zu viel und manchmal denke ich, ich gebe denen zu wenig -.-

6 Antworten

Jungen Katzen im Wachstum (bis ca. 12 Monaten) darf man noch so viel geben, wie sie wollen, idealerweise mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt und hauptsächlich Nassfutter. Und: je besser das Futter, desto weniger benötigen sie davon, um ihren Nährstoffbedarf zu decken und satt zu werden (und weniger Häufchen machen sie dann logischerweise auch). Meine Katerchen teilen sich ihr Futter selbst ein, wenn ich ihnen mal mehr gebe, als sie in dem Augenblick schaffen.

Momentan gebe ich pro Mahlzeit ca. 100g, es wird aber selten alles auf einmal verputzt.

Meine beiden kriegen am Morgen eine Schale mit Nassfutter und den Tag durch 2-3 mal Trockenfutter. Hab auch immer ne Schale Wasser rumstehen. Die sind damit bestens versorgt.

und wie viel nassfutter bekommen die morgens bei dir? diese 100g schalen?

Jede Katze eine 100g Schale...

Die kleine Katze braucht noch 3 Mahlzeiten,die andere kommt mit 2 Mahlzeiten zurecht.Man muss es auch ein bisschen individuell sehen und auf das Gewicht achten.

und pro mahlzeit wie viel gramm sollte ich ihnen geben?

Das Futter muss nicht abgewogen werden,Du merkst schon,wenn die Katzen satt sind.

Weitere Katzenfragen zu "Ernährungstipps"