Was haltet ihr von diesem Nassfutter ?

Mal ganz abgesehen von der marke - w├╝rdet ihr es euren Katzen allein aufgrund der Inhaltsstoffe f├╝ttern ?

Das ist es

7 Antworten

Meine Katzen würden das nicht mal fressen, denn da steht zwar 60 % Fleisch und tierische Nebenprodukte drauf, aber jeweils nur 5 % von dem entsprechenden Fleisch, also Rind, Lamm, oder was immer es ist.

Sieh Dir dagegen mal den Inhalt von z.B. Animonda Carny, Leonardo, Miamor und dergleichen an, dann siehst Du den Unterschied.

Einer meiner Kater würde das vielleicht futtern, aber falls da Sosse dabei ist, wäre nur die Sosse weggeschleckt und den Rest könnte ich wegschmeissen.

Das größte Problem bei der Fütterung meiner Katzen ist immer dasselbe: Es muß schmecken! 

Da habe ich festgestellt, dass sie das Billigfutter verschmähen. Und Whiskas würde meine sicher nicht kaufen! ;-) Denen ist die Werbung egal!

Ich habe immer verschiedenes da wegen der Abwechslung.

Abgesehen,das ich jetzt nen steifen Nacken habe,bedeutet : MIT-immer,das es sich nur um einen geringen Prozentsatz handelt von dem Angedeuteten Futter. Der Rest besteht in der Regel aus billigem Schweinefleisch oder Fleischabfälle ohne hochwertiges Muskelfleisch. Ohne Getreide oder Zuckerzusatz ist schonmal gut,aber hochwertig ist dieses Futter nicht. Ich empfehle Dir Mac`s,O-Canis-Cats,Cats-Finefood,Granatapet,...alles wo genau definiert draufsteht,welche Fleischsorte ausschliesslich enthalten sind. Das kleine Wörtchen "mit" beinhaltet immer nur den geringsten Prozentsatz und sagt aus,das es haubtsächlich aus billiges Fleisch/Reste hergestellt wird.

Weitere Katzenfragen zu "Nassfutter"