Welche Klumpstreu (in der Schweiz erhältlich) würdet ihr mir empfehlen? (Es sollte gut Gerüche binden, nicht allzu sehr stauben und nicht allzu teuer sein)?

4 Antworten

Hallo,

ich kaufe für meine 3 Katzen ein Maisstreu, das aus Maiskörner gemacht wird und sich auch für andere Tiere als Einstreu eignet und außerdem über den Biomüll, also kompostierbar ist, oder sogar über die Toilette in kleinen Mengen entsorgt werden kann. "Super Benek Corn Cat" heißt es. Gibt es auch mit Düften, ich persönlich denke, dass die Katzen keine Parfümierung wollen und nehme das naturel. Bindet super Gerüche, staubt so gut wie gar nicht, klebt auch nicht an den Pfoten, gibt gute, feste Klumpen und wird von den Miezen gern angenommen. Gibt es bei zooplus, das kann man auch in der Schweiz bestellen, zooplus gibts europaweit nur als online-shop.

Vorher hatte ich Bentonit Streu, über Jahrzehnte, was aber sehr schwer ist, je nach Marke mehr oder weniger staubt und über den Restmüll entsorgt werden muß. Da hab ich immer das von biocats genommen, weil die der Natur was zurück geben als Biotop nachdem sie das Bentonit gewonnen hatten.

Sehr viel besser, leichter und umweltfreundlicher ist das Maisstreu.

:)

Gibt es bei dir einen Penny? Da kaufe ich immer mein Klumpstreu von Bianca. Das neutralisiert gut den Pipigeruch und die Klumpen kann man leicht entfernen. Kostet 2,99 Euro für 10 L/Kg Sack. 

Das hält bei 2 Katzen und 2 Klos so 2 Wochen. Bei einer Katze natürlich länger ^^

Also wir nutzen für unsere 2 Tiger auch seit Jahren Cat's Best.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand: 

-Es riecht so gut wie gar nicht

-Entsorgung über den Biomüll, somit spart man auch die Kosten für Hausmüll

-Sehr Klumpend

-Gute Saugkraft

-Man kann das Streu einfach nachfüllen, somit muss man nicht oft das komplette Streu wechseln 

Mehr Informationen gibts dazu in meinem Blog: http://www.cats-ass.de/empfehlung-fuer-katzenstreu/

Weitere Katzenfragen zu "Katzenklo und Streu"