Meine Katze markiert alles -.-''

Also meine Katze markiert alles das nervt echt und stinkt und sie wurde aber schon sterelisiert und wir haben schon dieses feliway und diese markier Tropfen ausprobiert es hilft nichts was soll ich jetze machen

3 Antworten

Als erstes musst Du mal den Geruch weg bringen. Dazu holst Du Dir aus der Tierhandlung so ein Spray wie Urin-off oder was ähnliches oder Ecodor (Google) Diese Sprays solltest Du nach einer gründlichen Reinigung auf die markierten Möbel, Kleidungsstücke oder was auch immer nach Vorschrift aufsprühen und damit könnte sich Dein Problem erledigen, falls Deine Katze nicht möglicherweise Probleme mit Nieren oder Blase hat und das kann dann nur ein Tierarzt rausfinden. Ich würde mit der Katze zur Sicherheit noch zum Tierarzt gehen und das kontrollieren lassen.

die katze wurde sicher kastriert.. wenn sie bereits etwas älter war, muss das nicht mehr sien dass sie mit dem markieren aufhört.. deswegen sollte man die tiere rechtzeitig kastrieren lassen.

Katzen markieren aber auch aus unterschiedlichen gr√ľnden.. zum einen kann es medizinische ursachen haben. Aber das wird dein Tierarzt wohl angeschaut haben, ansonsten sprich es nochmal an..

Dann solltest du dir die katzenWc Hygiene bei euch daheim nochmal anschauen.. wie oft wird gereinigt? welches streu benutzt ihr? Manche sorten werden nicht so gerne angenommen.. gibt es genug katzenwcs? Gerade in den Räumen wo gerne gepinkelt wird, sollte noch eins aufgestellt werden..

Katzen pinkeln aber auch dahin, wo es ihnen nach anderen Tieren oder auch menschen riecht.. z.b. auf schmutzige W√§sche oder auf Decken und Kissen die andere Tiere und Menschen benutzt haben.. achtet darauf W√§sche sofort in den W√§schekorb zu bringen. Auch Geruchsspuren von Urin und Kot verlocken zum markieren, daher am besten immer alles sauber machen, vor allem da wo markiert wurde.. essig reiniger eignen sich f√ľr sowas sehr gut, auch das Haus nicht mit Stra√üenschuhen betreten!

Dann kann es auch noch mit einer Veränderung in der Umgebung zutun haben.. gibt es neue Möbel, neue Menschen oder Tiere im umfeld? Das kann auch eine Ursache sein.. die leider nicht immer lösbar sein muss.

aber warte erst mal ab.. bis die hormone sich nach der kastration wieder regulieren.. die tieren verändern sich ja nicht sofort..

Ja ich habe mich verschrieben kastriert

Nach der Kastration (es werden sowohl Kater als auch Kätzin kastriert - sterilisieren ist unüblich und nicht empfehlenswert) kann es ein Weilchen dauern, bis es mit dem Markieren aufhört. Nur in Einzelfällen, wenn sehr spät kastriert wurde, geht das Markieren überhaupt nicht mehr weg.

Ist die Kastration schon länger her und sie markiert trotzdem noch, könnte es auch andere Gründe haben: Unzufriedenheit, kein Freigang, Einzelhaltung, eine Veränderung beim Katzenklo, in der Wohnung oder in der Familie. Geh diese Dinge durch, ob du etwas verdächtiges findest.

Allein gang hat sie nicht mehr sie hat ein √§lteren Kater aber es ist f√ľr sie wie ein Vater

Weitere Katzenfragen zu "Unsauberkeit"