Stubenreine Katze - wie erzieht man sie?

Ich möchte bald eine karte haben und ich will aber das sie stubenrein ist also ich möchte sie ungern rauslassen da ich dann sehr viel angst hätte das sie sich irgendwelche Krankheiten holt oder sich verletzt , deshalb möchte ich gerne das sie dann zuhause bleibt stubenrein aber wie bekomm ich es hin das sie z.B auf Katzenklo geht und alles was dazu gehört um stubenrein zu sein. DANKE IM VORAUS

8 Antworten

Man muss sie Ans Katzenklo gewöhnen. Wenn die Katze irgendwo hinmacht wo sie nicht soll, dann sofort danach die Nase hinhalten und ins Katzenklo setzen. Wenn Sie aufs Katzenklo geht dann belohne die Katze. Und zum Thema Freigänger : meine Katzen waren immer Freigänger und wurden teilweise bis zu 19 Jahre alt. Ich würde meine Katzen immer rauslassen, weil sie auch Platz, etc. brauchen

Hi im Normallfall kennen kleine Kitten das Klo von ihrer Mutti die es vormacht....heißt man braucht es denen eigentlich nur ein paar mal zeigen wo sie hinsollen und dann fluppt es für gewöhnlich.

Wenn du sie nicht rauslässt würde ich dir sowieso empfehlen dann im Tierheim nach einer älteren Katze zu suchen, die schon verkorkst ist und mit anderen Katzen nicht mehr klar kommt, aufgrund von jahrerlanger Isolierungshaft durch den Menschen. Ansonsten kaufe dir bitte direkt 2 Katzen damit du sie auch artgerecht halten kannst.

Katzen die in der Wohnung geboren sind kennen nichts anderes und vermissen dementsprechend auch nichts aber sie sollten dann wenigstens zu zweit gehalten werden und über einen abgesicherten Balkon freuen Sie sich natürlich riesig :-) Bevor du dir eine Katze anschaffst recherchiere im Internet und frag Freunde. Katzen bleiben nicht klein und können bis zu 15 Jahre alt werden....Tiere bedeuten Verantwortung, Tierarzt, was passiert wenn du in Urlaub fährst und welche Kosten kommen auf mich zu. In der Regel sind katzen ab der 10 Woche stubenrein und wichtig ist das du dir ein Kätzchen holst welches schon 12 Wochen alt sind, ist wichtig für die spätere Sozialisierung. Wenn du dir ein Haubenkatzenklo holst dann lass dir ersten 2-3 Tage die Klappe ab damit sie sich an das Klo gewöhnt und dann kannst du diese dran machen und wenn du zuhause ankommst mit dem Kätzchen erstmal in der Transport lassen (10 Minuten) damit sie zur Ruhe kommt und die ersten Gerüche wahrnehmen kann und dann gleich ins Klo setzen damit sie weiss wo es ist und von da an weiss sie es und benutzt es auch :-)

Weitere Katzenfragen zu "Unsauberkeit"