Katzen streiten sich auf einmal - was tun?

Ich habe eine Katze die vor ca. 10 Monaten einen Kater bekommen hat. Seit ca 1 -2 Monaten streiten sie sich nur noch. Mein Kater hatte sogar schon eine Wunde am Bein. Meine Katze knurrt meinen Kater immer an, wenn sie ihn sieht.

Was kann ich dagegen tun, dass sie sich wieder verstehen?

6 Antworten

es kann aber auch daran liegen das die Katze alleine sein möchte und nicht zu zweit.ich habe einen kater gehabt und eine 10 wochen alte Katze dazu bekommen,das ging nicht gut unser kater ist seit dem verschwunden hat sich ein neues zu hause gesucht.oder aber du versuchst es mal mit kastrieren

Also ich habe selbst 2 geschwisterkatzen. Ich weiß nicht wie wild es mit deinen kämpfen ist aber bei familien mitgliedern ist das art spiel wer halt der stärkere ist. ;-) bei uns wird durch die wohnung gerannt, gepfaucht und geknurt aber dann sind sie auch wieder lieb zueinander. Ist der kleine kastriert? Ganz wichtig den wenn nicht würde ich auf das tippen wenn die paarungszeit ist und sie keinen anderen ausweg finden kommt es halt auch zu inzucht das würde das agressive erklären. Lg

Ich vermute haltdas der kleine geschlechtsreif ist und mami angräbt und sie das jedoch nicht zulässt deshalb so aggro.

Wenn ich das richtig verstehe, ist Deine Katze die Mami von dem Kater, ja? Du solltest in dem Fall beide zwingend kastrieren lassen. Dein Kater ist wahrscheinlich bereits geschlechtsreif und dann möchte Mami ihn loswerden. Also lass beide so schnell wie möglich kastrieren, denn sonst bekommst Du womöglich nochmals Babies, denn Katzen machen keinen Unterschied, ob Geschwister oder Mutter oder Vater.

Weitere Katzenfragen zu "Aggression und Streit"