Kater muss in ein neues Zuhause - wie finde ich eins am besten

Ich habe ein richtiges Problem Ich brauche ein neues Zuhause für meinen Kater! Wir lieben ihn hier alle und haben alles versucht aber er hört nicht auf das ganze Haus voll zu pinkeln.. inziwschen hat mein Vater eine Allergie darauf entwickelt, sobald er mit dem Urin in Berührung kommt der sich inzwischen auf allen Möbeln befindet, schwillt sein Hals und seine Nase zu und bekommt Reizhusten.

Ich denke das dieses urinieren einen Grund haben muss und da es ihm hier an nichts fehlt denke ich das er einfach die Gesellschaft anderer Artgenossen braucht.. und möchte ihm deshalb ein neues Zuhause mit möglichst einer 2 Katze suchen Weiß Jemand bzw kann mir Tipps geben wie ich ein Zuhause für ihn finde? Ich möchte ihn nicht ins Tierheim geben und ich habe auch Angst das der neue Besitzer ihn einfach abgeben würde .das möchte ich vermeiden

4 Antworten

Wenn eine kastrierte Katze, die ausreichend Klos hat und katzengerecht behandelt wird, überall Urin absetzt, dann muss zuerst geklärt werden, ob es organische Ursachen hat. Auch Katzen mit Diabetes sind z.B. krankheitsbedingt unsauber. Die "Allergie" deines Vaters kann durchaus psychische Ursachen haben, er ist genervt von der Pinkelei. Umsomehr sollte erstmal die Ursache gefunden werden

wurde eine urinprobe und eine blutprobe untersucht um ein körperliches problem auszuschließen?

hat er mehr als 2 klos, voneinander getrennt, ohne haube, jedes 2mal täglich gereinigt?

war er je richtig sauber, wenn nicht wie alt war er als ihr ihn bekamt? was hat sich geändert als das anfing?

mit der allergie kann der kater leider nicht bleiben :( aber die ursache für die unsauberkeit zu finden erleichtert die vermittlung sehr..

einartgenosse ist für eine katze meist prima. aber da er ja anscheinend bei euch allein leben muss stellt sich die frage ob er noch verträglich ist.. wenn er schon ne weile allein gewesen ist kann es sein dass er kein sozialverhalten mehr hat :(

Also untersucht wurde er und es wurde nichts auffälliges gefunden. wir haben 3 klos die er auch zum pinkeln benutzt aber das meiste geht eben ins Haus. Er ist jetzt 2 und war richtig sauber, das pinkeln fing vor ca 4 Monaten an und es hatte sich hier überhaupt nichts verändert. Deswegen hoffe ich ja auf Tipps wir wir ihn vielleicht noch sauber bekommen bzw. wenn wir es nicht schaffen wie wir ihn dann am besten vermitteln können:/ wer möchte schon einen unreinen Kater? Mein Vater geht es jedenfalls immer schlechter mit ihm da es hier ja nun jeden Tag beißend stinkt und wir schnell eine Lösung finden müssen

Hallo :)

Also erstens solltet ihr den Kater sehr schnell kastrieren, denn er markiert sein Revier. Wenn er kastriert ist wird das deutlich besser werden. Wenn du ihn noch immer weggeben musst/möchtest, kannst du dich gern mit mir in Kontakt setzen, ich werde dir helfen. Das geht dann ganz einfach :)

LG!

Er ist kastriert - hat nicht sehr viel gebracht leider:/ Ich habe einfach das Gefühl das er bei uns Unzufrieden ist und das tut mir so leid Wie würdest du mir denn dabei helfen wollen?

Oh okay, klar kann ich machen. Schreib mir einfach eine Nachricht, dann machen wir das :)

Weitere Katzenfragen zu "Kauf, Verkauf & Vermittlung"