Wenn man eine Katze haben möchte, ist es ratsam diese aus dem Tierheim zu holen?

20 Antworten

Ich würde schon sagen, dass es ratsam ist ein Tier generell aus dem Tierheim zu holen. Die Tiere dort sind wirklich dankbar, wenn sie ein schönes zu Hause bekommen und vor allem kannst Du davon ausgehen, dass sie ärztlich durchgecheckt sind und eine Wurmkur bekommen haben! Geh doch einfach mal ins Tierheim und schau Dich um, dann kannst Du immer noch überlegen wo Du Dir ein Kätzchen holst.

ich würde mich immer wieder dafür entscheiden, ein tier aus dem tierheim zu nehmen! du bekommst informationen von dem tier, es ist geimpft und wurde auch regelmässig einem tierarzt vorgestellt!! und du erlöst das tier davon, ständig mit grossen kulleraugen die besucher anzuschauen um ihnen mitzuteilen, hey komm ich bin doch so süss und lieb, nehm mich mit!!!

fahr doch einfach mal in ein tierheim in deiner nähe und schau dich dort einfach mal um und hole dir informationen

Mein Kätzchen ist auch aus dem Tierheim. Wenn man sieht, wie die Tiere dort gehalten werden müssen (aus Platzmangel) willst Du bestimmt mehrere mitnehmen. Mein Kater wurde ausgesetzt, bevor ich ihn übernommen habe. Beide sind superlieb, verstehen sich prächtig und sind für jede Zuwendung dankbar. Also: immer erst in Tierheimen nachschauen ! Die meisten Tiere dort sind gesund, geimpft und auch kastriert.

Weitere Katzenfragen zu "Tierheim"