Wilde Katze kommt immer ins Haus, was dagegen tun?

Seit Monaten streunt eine Katze rum sie gehört keinen. Jetz war die schon wieder in der Wohnung und diesmal sogar im meinem bett -.-. Ich will nicht wissen wo sie sonst noch war werde das Bett frisch beziehen. Die Katze sieht nicht ÔłŹÔłŹgrad gesund aus nacher fang ich mir was ein .Das Problem sie kommt ständig wieder durch Fenster etc -.- ?

3 Antworten

kannst du sie nicht einfach fangen und ins tierheim bringen? oder "behalten"? es sieht so aus, als ob die katze euch "adoptieren" möchte. in diesem fall einfach mal mit ihr zum tierarzt fahren

Tja, dann hat sie Dich wohl ausgesucht :-) Wenn Du zufällig ohnehin eine Katze willst, dann geh mal mit ihr zum Tierarzt, entwurme sie, lasse sie Impfen und ich sage schon mal "Glückwunsch zu neuen Katze" :-)

Ansonsten hilft nur, das Fenster zu zu machen oder eine "Verpiss Dich"-Pflanze (siehe Baumarkt) da hin zu stellen.

Oder sie mit der Wasserpistole zu verjagen. Wasser mögen die nun mal nicht.

Aber tu ihr nicht weh!


Seit Monaten streunt eine Katze rum sie gehört keinen.....


Dann bring sie als Fundtier ins Tierheim. Wenn sie weiblich ist und unkastriert hast du sonst bald eine ganze Familie im Bett. 

Vielleicht gehört sie auch in eine ganz andere Gegend und wird dort vermisst. Katzen fahren manchmal mit irgendwelchen Transportern als "blinde Passagiere" mit und können so sonstwo landen.


und das Tierhein könnte sie kostenlos untersuchen !

Ja, das ist Standard. Die kommen erst in Quarantäne, werden untersucht, behandelt, von Ungeziefer befreit und geimpft.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenhaltung"