Ich spiele oft mit meinem Kater, ab und zu krazt er mich deswegen sind meine Hände voll mit Wunden. Wie kann ich sie beseitigen?

7 Antworten

Also das hat, mit dem Alter zutun! Am besten währe es wenn du Spielzeug nimmst was mit einer Schnur ist! Dadurch kann der Kater ein bisschen rum springen ohne dich zu Verletzen.;)

Hatte das auch , da war meiner noch ganz jung. Vieleich kannst du mal auf  Schnur spiele oder Stöckchen  umsteigen (Meiner steht total drauf wenn ich sie werfe) . Ansonstens Abends einkremen und die Hände nicht so dolle strapazieren. Zum verheilen benutze ich Iod dass verhindert das die Wunden infezieren. Ansonsten hilft es Handschue zu tragen. Wer mit einer Katze spielt muss wissen das sie Krallen hat.!

Schwedenbitter-Tropfen als Desinfektion und zur Wundheilung - in Apotheke. Anschließend Ringelblumensalbe. Alles früh und abends. Habe meine Kinder damit groß bekommen mit vielen Katzenkratzern und ohne Narben. Viel Erfolg.

Weitere Katzenfragen zu "Mensch und Katze"