Meine 2 Katzen haben Flöhe, was wirkt gut und lange?

meine beiden katzen haben beide flöhe. wie kann ich sie am besten bekämpfen und wie soll ich vorgehen??? sind die auch auf menschen übertragbar??? bitte hilfe

6 Antworten

Hallo! Flöhe sind richtig fies, weil sie auch Menschen beißen, diese Bisse schlecht abheilen und fies jucken. Den Katzen kannst Du mit Frontline (bekommst Du beim Tierarzt oder in der Apotheke) helfen, davon gehen die Flöhe schnell weg. Du wirst aber auch ein Mittel für Teppiche, Polster, Kratzbaum etc. brauchen, da die Flöhe sich da einnisten und weitere Generationen von Beißern ausbrüten. Ich habe damals im Hobbymarkt ein Sprühzeug gefunden, dessen Name mir jetzt nicht einfällt - das 3x angewendet, dann waren die Flöhe weg. Ich schau mal, ob ich den Namen des Mittels nochmal finde. Wichtig ist aber, dass Du sofort was machst, sonst kriegst Du die Viecher nie los. Viel Glück!

Hab´s gefunden: TOTAL Ungeziefer-Spray von Beaphar, wirkt gegen Flöhe und Flohlarven, zum Einsprühen von Möbeln, Teppichen etc. Wirkt auch gegen Läuse, Zecken, Herbstgrasmilben Haarmilben usw., Wirkstoff Tetramethrin und Sumithrin

vielen dank, hoffentlich ist das bald weg

desweiteren hilft indorex, sehr gut und du solltest deinen katzen program spritzen lassen.´, hemmt die entwicklung von weiteren flöhen,Du musst mehrmals täglich saugen, und zwar richtig gründlich, den staubsaugerbeutel danach wegschmeissen oder mit indorex einsprühen

meine hatten auch schon Flöhe und mein Tierarzt hat mir was gegeben und mir empfohlen der Katze nich die gewohnten Plätze zu verbieten (couch bett etc..) weil die Flöhe eben DOCH auf Menschen gehen...

was mache ich denn wenn ich flöhe habe???

nein die sind nicht auf Menschen übertragbar keine angst :D

Zum Tierarzt gehen und der gibt dir eine salbe dafür. Oder ein Flohalsband , Spray etc.

Weitere Katzenfragen zu "Katzenkrankheiten und Symptome"