Wie lange dauert die Rolligkeit bei einer Katze an?

Wie lange ist eine Katze rollig und kann wie lange läßt sie sich decken, auch wenn sie nicht mehr "rollt", bzw. das Hinterteil sichtlich entgegenreckt?

8 Antworten

Es gibt Unterschiede bei der Rolligkeit. Normal sind 5 (besonders kurz) bis 12 (Lang) nur solöange sie rollig ist kann sie auch Gedeckt werden, weil sie sonst keinen Anreiz für einen Kater bietet und es auch nicht zulässt.

Hallo, wenn eine Katze nicht gedeckt wird, kann sie dauerrollig werden. Das bedeutet: Gebärmutterentzündung, entzündete Zitzen usw., das wird dann echt teuer!!!!! bzw. eine Quälerei für die Tiere. Bitte einen Tierschutzvereín oder ein Tierheim um Hilfe. Gute Tierschutzvereine sind an Kastrationen sehr interessiert und helfen mit Gutscheinen für bestimmte Tierärzte. Es gibt außer der Katzenpille vom Tierarzt keine Alternative und die kostet wesentlich mehr und gibt keinen 100% Schutz. Dein Tierarzt wird sich - wenn er ein guter und vernünftiger ist - sicherlich auf eine Ratenzahlung einlassen. LG MS

seeeehr lange. Selbst wenn sie schon Trächtig sein sollte ,kann eine Katze immer noch Rollig werden. Im Normalfall hört die Rolligkeit jedoch auf sobald sie Trächtig ist . Das ist jedoch unterschiedlich.

Weitere Katzenfragen zu "Rolligkeit und Geburt"